Freitag, 9. Oktober 2015

Rechnen zu den Nachbarzehnern

hier werde ich für manche Kinder sicher Arbeitsblätter brauchen

LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software

hier die Ansicht


und hier der Link

Kommentare:

  1. Liebe Gille, mit den Arbeitsblättern triffst du den Nagel auf den Kopf. Es ist ein sehr schweres Thema.......Ich glaube, davon kann man nicht genug haben. Liebe Grüße Kessy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gerade dabei, sie in alle den Schwierigkeitsstufen zu machen, die man brauchen kann. Das wird dich dann ja sicher freuen. LG Gille

      Löschen
  2. Liebe Gille,

    die Darstellungsweise ist sehr geschickt! Danke für die schöne Idee!

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, die Auswahl ist jetzt fertig und geht im Laufe des Tages online...
      da hast du dann die Wahl. LG Gille

      Löschen
  3. Liebe Gille,

    dann will ich doch gleich mal Deinem Wunsch nach mehr Kommentaren nachkommen :-) Ich finde Deine Mathe Arbeitsblätter und alle Übungsspiele wirklich sehr gelungen! Und obwohl ich ein anderes Lehrwerk habe, passen die AB eins zu eins bei mir dazu! Vielen herzlichen Dank für Deine Arbeit!
    LG Mareike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass das Material auch ohne Flex und Flo passt. Verrätst du, welches Buch ihr nutzt? LG Gille

      Löschen
  4. Liebe Gille,

    wir haben das Lehrwerk MiniMax von Klett für Klasse 1 und 2, da wir jahrgangsgemischt unterrichten. LG Mareike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gille,
    vielen Dank für deine tollen Arbeitsblätter. Die Darstellung ist super und auch für die schwachen Kinder verständlich. Auf Seite 3 haben sich aber ein paar Fehler eingeschlichen, die Zahlen in der zweiten Reihe sind nicht mit der richtigen Stelle im Zahlenstrahl verbunden. LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Rückmeldung!!!
      Wir haben diese Fehler heute auch bemerkt und das AB mit den Verbesserungshinweisen liegt noch in der Klasse. Jetzt muss ich Dank deiner Hilfe nicht suchen!
      LG Gille

      Löschen
  6. Liebe Gille, nachdem ich nun schon einige deiner Arbeitsblätter zum Hunderterraum erfolgreich für meine aktuelle Matheklasse (2. Klasse) genutzt habe, beginnen wir nun mit dem Rechnen am Rechenstrich. Diese Arbeitsblätter sind dafür einfach super! Vielen Kindern ist bei der Bearbeitung das Konzept des Nachbarzehners nochmal viel deutlicher geworden. Ich habe alle drei Differenzierungsstufen gut nutzen können. Herzlichen Dank dafür! Wir arbeiten mit dem Lehrwerk Denken und Rechnen, da nimmt dieses Thema eher wenig Platz ein, obwohl es so vielen Kindern große Probleme bereitet. So gut vorbereitet hoffe ich, dass wir uns ab morgen dann ans weitere Rechnen am Zahlenstrahl machen können... LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr schön, dass du hier einiges findest, was du ergänzend einsetzen kannst. Dir drücke ich die Daumen, dass du morgen ein paar Früchte deiner Arbeit ernten kannst und auch die Kinder stolz auf sich sind.
      LG Gille

      Löschen
  7. Hallo Gille,
    ich wollte im Förderunterricht noch einmal genauer auf den Zahlenstrahl eingehen, weil ich das Gefühl habe, dass es den Kinder helfen wird. Dafür helfen deine Arbeitsblätter zum Zahlenstrahl sehr - diese hier, aber auch die anderen, die du erstellt hast.
    Danke sehr!
    Liebe Grüße,
    Birte

    AntwortenLöschen