Montag, 16. Januar 2017

alle Mal- und Geteiltaufgaben

zum Fördern brauche ich die Einmaleins-
und Geteiltaufgaben als Aufgabenkärtchen

außerdem habe ich noch ein paar Kärtchen mit 
Divisionsaufgaben mit Rest erstellt

jetzt wird das keiner brauchen,
aber im Archiv ist es gut aufgehoben...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software

hier die Ansicht


 und hier der Link

Kommentare:

  1. Hallo Gisela!

    Wollt mal DANKE sagen, für das viiiiiiiiiiele großartige Material!!!!!

    Ich finde es spitze, dass du dir so viel Arbeit machst und diese mit uns teilst.
    Ich schätze deine Arbeit wirklich sehr !!!!!

    lg Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr! Gerade bei Material, das so völlig aus der Reihe tanzt ist es auch nett, wenn ein Kommentar druntersteht. Ich hatte schon drüber nachgedacht, es einfach auf meinem Compi schlummern zu lassen.
      LG Gille

      Löschen
  2. Hallo Gille,
    du schreibst zwar, dass es keiner brauchen wird, aber das stimmt nicht ganz. Ich habe immer noch einige Kinder, die sich mit den Malfolgen schwer tun (3. Kl.). Dein Material kommt da wie gerufen, um sie im Förderunterricht ein bisschen auf die spielerische Art und Weise zu motivieren, die Malfolgen zu lernen. Ich dachte da an Spiele wie:
    - Finde die passende Mal- und Geteilt-Aufgabe.
    - Finde alle Malaufgaben, die das gleiche Ergebnis haben.
    - Finde alle Geteiltaufgaben, die das gleiche Ergebnis haben.
    Vielen Lieben Dank,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  3. Wir haben im Förderunterricht gerne sortiert nach leichte und schwere Aufgabe und dann ganz gezielt die schweren Aufgaben gelernt. Zwei in der Schule und zwei zu Hause. Schön, dass du dich hier einbringst.
    LG Gille

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin überwältigt von dieser Arbeit. Die Karten anzufertigen ist zeitaufwändig, ich habe es gerade hinter mir. Habe alle Aufgaben bis 10 für die Klasse 1 erstellt. Da ich auch in anderen Klassenstufen Mathematik unterrichte, sind deine Karten eine totale Erleichterung. Vielen, herzlichen Dank, Catrin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aufgabenkarten für den Zahlenraum bis 10 und 20 findest du auch im Lernstübchen.
      Ich finde, dass es mir Corel gut geht. Ich kann die Zahlen genau so setzen, wie ich sie haben möchte und tausche dann Reihe für Reihe nur aus.
      Schön, dass du hier Material für deine Klasse findest.
      LG Gille

      Löschen
  5. Hallo Gille,
    wie schön und wie passend! Da die wilde 13 bald das Einmaleins lernt und die ersten schon angefangen haben darüber zu diskutieren, viele Fragen zu stellen oder erste Aufgaben zu probieren (die sie meist von älteren Geschwistern kennen), fühle ich mich fast versucht diese Kärtchen einfach mal so als "Diskusionsgrundlage" auf den Mathe-Tisch zu werfen. Muss ich noch drüber nachdenken.....
    Tausend Dank!
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für erste Diskussionen würde ich ein paar leichte Malaufgaben und die passenden Plusaufgaben auslegen. Ich könnte mir vorstellen, dass ich dazu auch schon was gemacht habe. Dieses Material wirst du bestimmt später nutzen können.
      LG Gille

      Löschen
  6. Genau das habe ich noch gebraucht. Ich habe gerade einen Quereinsteiger aus einem anderen Bundesland und muss alle Reihen wiederholen.
    Perfekt! :)
    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe in meiner Minifördergruppe die Ergebniskarten vermisst. Die werde ich heute noch ergänzen. Vielleicht kannst du sie auch noch gut brauchen. Gerade, wenn man die Reihen lernen muss, dann sind sie auch auch sehr hilfreich.
      LG Gille

      Löschen
  7. Liebe Gille,
    deine 1x1-Karten und Ergebniskarten finde ich wieder einmal prima. Danke! Es ist schön, dass du gelegentlich auch in Klasse 1+2 unterwegs bist.
    Wäre es viel Aufwand, die Karten zusätzlich in schwarz-weiß zu erstellen? Dann könnten wir sie passend zu unseren Einmaleinsfarben auf farbiges Papier ausdrucken.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Andrea

    AntwortenLöschen