Dienstag, 3. Januar 2017

Dominos (13)

hier jetzt noch die Dominos zur Subtraktion ohne Übergang

und vielleicht für euch mal zur Info:

ich sollte richtig rechnen,
kein Ergebnis doppelt nutzen und 
ich versuche immer, 
die Aufgaben möglichst abwechslungsreich zu gestalten
(wenn ich 670-40=630 schon habe
dann vermeide ich 570-40=530
sondern wähle lieber 590-60=530) 

es ist also einiges zu beachten
und auch wenn ich immer proberechne,
so stellt sich manchmal eine gewisse Blindheit ein
und dann doch auch Fehler...

heute war Silvie sehr fleißig,
hat nachgerechnet und in den Dominos einige Fehler gefunden,
die ich selbstverständlich und dankend verbessert habe...

könnte jetzt hier auch noch einmal geprüft werden,
ob die Ergebnisse stimmen,
ich schalte es frei, wenn alles in Ordnung ist (grins)

LG Gille 

Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: Andrea Petrlik fotolia.de

und hier die Ansicht







und hier jetzt auch der Link

Kommentare:

  1. Liebe Gille! Du bekommst eine 1 im Kopfrechnen! Ich habe keinen Fehler entdeckt.

    Ein gutes und gesundes! Neues Jahr wünsche ich dir,
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich habe mir auch wieder echt Mühe gegeben, aber das mache ich eigentlich immer. LG Gille

      Löschen
  2. Liebe Gille,
    ich habe keinen Fehler entdecken können. Ich bin ganz baff, dass du meine kleinen Hinweise sooooo schnell berichtigt hast! Vielen lieben Dank und einen guten Abend wünscht
    Silvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mache sowas immer direkt. Schritt für Schritt ist nie zuviel und dann brauch ich es auf keine Liste zu setzen.
      Bei Domino 11 war beim 2. ein Ergebnis (690) doppelt. Nur als kleiner Hinweis an dich, aber das ist jetzt auch verbessert.
      LG Gille

      Löschen