Mittwoch, 28. Mai 2014

meine Tagesplankarten

hier jetzt erst einmal Blankovorlagen der Tagesplankarten, für die ich mich zunächst entscheiden konnte. Ich habe die 99 Tages- und Stundenplankarten (erschienen im Verlag an der Ruhr) gekauft und werde sie entweder auf die Vorlagen kleben oder in die Rahmen scannen. Erstaunlich finde ich es immer wieder, dass das Fach Deutsch selbstverstädlich in Lesen und Schreiben gegliedert wird, während Geometie in der Regel unerwähnt bleibt. Die Symolkarten des Verlages an der Ruhr sind nur sehr klein beschriftet und ich finde in der Schule die Bild-Wortkombination immer besser. Deswegen werde ich sie auf jeden Fall nicht so nutzen, wie sie sind, sondern weiterverarbeiten. Die Auswahl ist vorläufig und kann sowohl ergänzt werden, als auch wieder gestrichen. Geometie fehlt jetzt, hätte ich aber bestimmt aufgenommen, wenn es ein passendes Bild geben würde. Ich werde beim Verlag mal nachfragen... : )
Fotos meiner fertigen Karten werde ich nachreichen...

LG Gille

Schrift: Andika

hier eine Ansicht
und hier der Link

Kommentare:

  1. Vielleicht als Idee: Ich hab im letzten Jahr mein Klassentier fotografiert. Z.B für Pause auf der Schaukel/Rutsche, Musik mit Instrument, Sport mit Ball, etc.
    Viele Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine super Idee!!! Leider habe ich kein Klassentier, aber bestimmt ein guter Tipp für andere. LG Gille

      Löschen
  2. Ich finde es gut, wenn sowohl Bild/Symbol als auch Wort auf der Karte sind. Auch wenn die Kinder noch nicht lesen können.
    Bei der Verwendung von unterschiedlich farbigen Rahmen würde ich persönlich Kategorien bilden, z.B. rot für Deutsch, blau für Mathe, lila für Arbeitsphasen etc. und nicht wahllos mischen. So könnten sich ggf. sogar die Schnellhefter-Farben teilweise darin wiederfinden.
    LG, Viola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf die Farben habe ich jetzt in meinem ersten Versuch noch nicht geachtet, aber das werde ich noch verändern. Gute Idee, Danke, LG Gille

      Löschen
  3. Liebe Gille,
    Kennst du die Tagestransparenzkarten von Susannes zaubereinmaleins? Nicht, dass du dir eventuell viel Arbeit machst und diese eigentlich genau deiner Idee entsprechen?!
    Liebe Grüße cubi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, die kenne ich und bestimmt gibt es dort auch ein Symbol zur Geometrie, aber die Bilder sind nicht so ganz mein Ding... Außerdem gehe ich im Augenblick immer lieber von nichts aus, als aus der Fülle wählen zu müssen. Trotzdem wirklich nett, dass du daran erinnertst! LG Gille

      Löschen