Dienstag, 29. August 2017

erzählen und zuhören (mit Links)

wir werden morgen nicht mit einem gängigen Erzählkreis starten,
sondern mit 10 Suchaufträgen:
finde einen, der...
nach einer Idee von lehrmittelperlen.com, 
die ich hier gefunden habe
und die ich auf meine Lerngruppe angepasst habe....  

dann überlegen wir gemeinsam zum Thema
erzählen und zuhören

und ich nutze erst diese AB,
damit die Kinder sich Gedanken zu eingenen Standpunkten machen können


und dann können die Kinder mit 3 magnetischen Plättchen
unter diesen Plakaten bepunkten, ob sie lieber erzählen oder zuhören...
mal sehen, was sich für ein Gesamtbild ergibt
und was den Kindern zum Thema alles einfällt
und auch die Gedanken, die ich mir vorher schon gemacht habe,
werden an der Tafel hängen und können im Gespräch 
durch die Kinder ergänzt werden




abschließen werden wir dann mit einem ganz kurzen Erzählkreis,
in dem jedes Kind einen Satzanfang fortsetzen darf...

so haben wir am ersten Schultag das Erzählen
mit einer gemeinsamen ersten Arbeit verbunden,
die den Kindern hoffentlich Spaß machen wird

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: www.bilder-gARTen.ch

die Links stelle ich hier allen gerne zur Verfügung 



die vier Satzanfänge sind noch nicht fertig,
wenn Interesse besteht, dann kann ich sie hier auch noch weitergeben,
aber die passt man vielleicht am besten auf die eigene Lerngruppe an...


Kommentare:

  1. Liebe Gille,
    ich wünsche dir morgen einen wunderschönen Start in deiner neuen 3. Klasse mit vielen fröhlichen und neugierigen Kindern. Genieße den Neueinstieg und lass alles in Ruhe auf dich zukommen. Du bist super vorbereitet, da werden sich deine Schüler freuen.
    Ich bin gespannt, wie es dir in der nächsten Zeit ergehen wird.
    Ganz herzliche Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea, danke für deine guten Wünsche. Ich bin schon sehr aufgeregt und gespannt und hoffe mal, dass ich heute Nacht ruhig schlafen kann. Wenn die Träume mit einem durchgehen, dann wacht man nicht wirklich erholt auf und das wäre mir für morgen doch sehr recht.
    LG Gille

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gille, auch wünsche dir einen guten und spannenden Start ins neue Schuljahr! Ich wünsche dir ausserdem eine ruhige Nacht und nur eine gesunde Portion Aufregung! Die Kinder freuen sich auf dich und sind vielleicht genauso aufgeregt wie du! 😉 Jedenfalls Alles Liebe für dich!!!

    AntwortenLöschen