Sonntag, 20. August 2017

das Foto des Tage

bunt und rund, 
es dreht sich fast ein bisschen
und passt gut in mein Stimmungsbild...
 
 
denn die Vorbereitung auf eine Klasse, die ich noch nicht kenne,
empfinde ich immer als eine ganz besondere Herausforderung... 

ein drittes Schuljahr zu übernehmen ist 
mit vielen Überlegungen verbunden,
und ich versuche sie im Augenblick so zu strukturieren,
dass ich die letzte Woche vor Schulbeginn gut nutzen kann,
um mich möglichst gezielt und konkret vorzubereiten,
auch wenn viele Fragezeichen bleiben werden...
 
wer Lust hat und vielleicht auch in einer ähnlichen Situation ist,
der könnte hier gerne schreiben, 
wo die eigenen Schwerpunkte im Augenblick liegen...
 
LG Gille

Kommentare:

  1. Hallo Gisela,
    ich werde ebenfalls eine dritte Klasse übernehmen. Es ist eine Inklusionsklasse mit einigen LB Kindern.
    Ich freue mich schon auf deine Anregungen und werde sicher einiges davon anwenden können.
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir eine gute Vorbereitungszeit.
      Vielleicht kannst du ja auch von deinen Ideen das eine oder andere beisteuern?
      LG Gille

      Löschen