Montag, 21. September 2015

die Hundertertafel

Ausschnitte der Hundertertafel zu beschriften
fällt vielen Kindern recht schwer und ich überlege,
wie ich hier ein breit differenziertes Angebot hinbekomme...

diese Vorlage ist der Anfang
und in alle Richtungen ausbaubar...

LG Gille

 
und hier der Link

1 Kommentar:

  1. Hallo Gille,

    ich habe bislang immer bei der Hundertertafel aus verschiedenfarbigem Moosgummi - geht auch mit Papier - unterschiedliche Ausschnittmöglichkeiten der Tafel ohne Zahlen (1er, 2er, 3er, etc.) zum Auflegen/Abdecken für die Kinder in Partnerarbeit gehabt. Die Kinder konnten wählen, welchen Ausschnitt sie auf die Hundertertafel legten und wo. Der Partner nannte dann die Zahl und legte den gleichen Ausschnitt, oder einen anderen und das andere Kind nannte. Das hat bislang immer gut geklappt.
    Vielleicht ist diese Anregung auch etwas für deine Klasse.

    Mit liebem Gruß und Dank für dein tolles Material, Susanne.

    AntwortenLöschen