Montag, 17. März 2014

einen guten Morgen aus dem Lernstübchen



LG Gille

Kommentare:

  1. Wow, dein Arbeitsplatz sieht ja toll aus. Da bekomme ich richtig Lust, mein Chaoszimmer umzustrukturieren. Vielen Dank für den kleinen Einblick.
    Viele Grüße Marry

    AntwortenLöschen
  2. Huuui! Das ist ja der Wahnsinn! Und alles ist so ordentlich und strukturiert! Puuhh. Da mag ich ja gar nicht mehr in meinem Arbeitszimmer sitzen! ;-)
    Liebe Grüße,
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wollte ich allerdings so gar nicht erreichen!!!
      LG Gille

      ...und vielleicht ein Trost, ich hab vor 20 Jahren ganz klein angefangen und dann wächst so ein Arbeitszimmer!

      Löschen
  3. Das ist mal ein tolles Arbeitszimmer! Dein Foto erinnert mich an "Where I write". Das ist eine Webseite, bei der ganz viele Fantasy & Science Fiction Schriftsteller ein Foto Ihres Arbeitszimmers hochgeladen haben. Einfach interessant: http://whereiwrite.org

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da werde ich mal schaun :)
      LG Gille

      Löschen
    2. Ein organisierter TRAUM und sowas von behaglich! Einen passenderen Namen hättest du für deine Wirkungsstätte nicht finden können, Gille.
      TOLL!! Der Schreibtisch schaut "self-made" aus, wenn dem wirklich so ist:"Hut ab!"
      Ich bin ebenso lange Grundschullehrerin wie du und mein "ToDo" für dieses Jahr ist meine kreativ-chaotische Rumpelkammer. Das Ausmisten wird ein Albtraum werden, aber ich habe es mir fest vorgenommen.
      Toll, mit welch unermüdlichem Einsatz du hier in deinem Stübchen aktiv bist, Gille. Lieben Dank, Lalu

      Löschen
    3. Ich habe einen Keller und einen Dachboden. Wenn ich mir beim Ausmisten nicht sicher bin, dann packe ich eine Kiste, die ich erst wegschmeiße, wenn ich da 2 Jahre nicht mehr reingeguckt habe.
      Ich fange aber auch an, mich immer besser trennen zu können.
      LG Gille

      Löschen
    4. Hallo Gisela!
      Ja, Dein Schreibtisch ist genau so toll wie Dein Regal ! Hut ab - wie schaffst du das nur? Ich brauche ca 2 Tage, um alles wegzuräumen und ca 2 Minuten, um es dann wieder "vollzurumpeln".
      Ich bewundere Dich und werde versuchen, mir die Bilder Deiner Arbeitsstätte zu kopieren und als Mahnung und natürlich Anregung aufzuhängen.
      LG Corinna

      Löschen
    5. Liebe Corinna, dass mein Schreibtisch so viel Anerkennung findet, hätte ich gar nicht gedacht. Das Aufräumen ist hier nicht so schwierig, weil ich viel Platz habe. Auch wenn Keller und Dachboden durchaus Struktur und was Schönes haben, würde ich davon keine Bilder präsentieren. Du siehst, ich mogel sozusagen ein bisschen :) LG Gille

      Löschen