Freitag, 18. März 2016

für viele der letzte Schultag

und ich wünsche euch allen eine erholsame Zeit


mir ist ohne Schule das Gefühl für Wochentage
bereits abhanden gekommen...

gestern der Tag fühlte sich für mich wie ein Freitag an
und dass ich dann abends den Wecker stellen musste,
weil mein Mann heute arbeiten muss,
hat mich in Erstaunen versetzt,
aber so ist das eben,
wenn man im Augenblick verweilt,
in kleinen Schritten geht,
sich an dem freut, was man hat
oder die Stolpersteine aus dem Weg räumt,
die man nicht gebrauchen kann....

hier im Lernstübchen wird es so sein,
dass ich noch ein bisschen am Einmaleins 
und vielleicht auch dem Dividieren arbeiten werde,
auch rund um Wahrnehmungsübungen habe ich noch Ideen
und dann die Ostertage
(wenn sie mir nicht in meiner Zeitlosigkeit einfach durchgehen)
zu einer Pause nutzen werde

bedanken möchte ich mich für all die hinterlassenen Spuren,
viele haben den winzigen Dankebutton gefunden
oder kommentieren doch das eine oder andere Material...
mir wird das wichtig bleiben,
denn hier sorgenfrei zu nehmen,
ohne darüber nachzudenken,
was man auch geben kann,
dass wird für mich immer eine Haltung bleiben,
die ich weder nachvollziehen kann
noch dauerhaft unterstützen würde...

euch einen schönen Tag
LG Gille


Kommentare:

  1. Liebe,liebe Gisela,

    ich bin eines deiner dankbarsten Abnehmer hier.Und ich wünsche mir,dass du nicht den Spaß am einstellen verlierst.Ich habe schon viele andere Blogs besucht,doch deiner ist für mich wie auf den Pelz gebrannt.Dein Material passt zu 1000% fürs uns.Mach bitte,bitte weiter so,danke.

    Ich schicke dir frühlingshaftige,sonnige Grüßle
    schwoabemädle Gudrun

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gille, du bist und bleibst einfach ein Schatz!!!!
    Viel Kraft und ganz liebe Grüße aus Wien

    AntwortenLöschen
  3. Ich danke euch zwei und keine Sorge, so wirklich ernsthaft denke ich im Augenblick nicht über grundlegende Veränderungen nach, aber ich schaue schon auch kritisch und fänd es unfair, wenn ich nicht auch immer mal wieder daran erinnern würde. So haben alle die Chance hier etwas zu bewegen. LG Gille

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gille,
    auch dem Lernstübchen eine wunderschöne Osterzeit!!
    Vielen Dank für die große Auswahl an gut strukturiertem übersichtlichen und dabei nicht überladenen Material.
    Ich stöbere gern und freue mich immer wieder über Neues. Meist passt das Material genau wie abgesprochen in mein Unterrichtstempo und ergänzt hervorragend. Vielen Dank!
    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gille
    Für mich haben die Ferien bereits begonnen.
    Ich nutze gerade die Zeit und stöbere ein bisschen in deinem Lernstübchen.
    Viele Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gisela,
    ich bin eine treue Mitleserin und bin sehr gern auf deiner Seite um mich anregen zu lassen oder um dein schönes Material in meiner Klasse zu nutzen. Vielen Dank für deine beständige Mühe und tollen Ideen. Sie sind ein richtiger Schatz geworden und begleiten mich in meinem Alltag. Ich wünsche dir in dieser Zeit viel Kraft und Durchhaltevermögen!

    Ganz liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Schön ist es, dass doch tatsächlich auch die Zeit zum Stöbern genutzt wird, die man sich mit ganz anderen Sachen beschäftigen könnte. Stöbern soll ja auch immer Spaß machen, und wenn das hier so ist, dann freut mich das natürlich. LG Gille

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gille,
    bei uns fangen die Ferien leider erst am Donnerstag an - wir hatten dafür aber vor Weihnachten schon ein paar Tage früher frei als viele andere Schulen!
    Ganz herzlicheh Dank für dein tolles Materiel zum Einmaleins, das mir die letzten Wochen sehr geholfen hat!
    Ich wünsche dir jetzt schon einmal schöne Ostertage, mit vielen hellen Sonnenstrahlen - am Himmel und auch im Herzen!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Vielen, vielen Dank für die wunderbaren und super gestalteten Materialien, die mir täglich in meiner Eingangsstufe helfen! �� Und jetzt genieße die Osterzeit und bald hoffentlich auch den Frühling! ��

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gille,

    auch ich hinterlasse nun "Spuren".
    Ich bedanke mich ganz herzlich für die tollen Materialien.
    Meine Kids sind jetzt auch in der 2. Klasse und bereits in der 1. Klasse haben wir viel von Deinem Material genutzt, gelerntes zu vertiefen.
    Deine Schul-Kinder und Eltern können sich glücklich schätzen, so eine motivierte und kreative Lehrerin zu haben.

    Nächstes Jahr, wenn meine Kids in die 3. Klasse kommen, wird mir schon ganz Angst...denn wo bekomme ich soooo schönes Lernmaterial her?????

    Ich wünsche Dir eine schöne Osterferien-Zeit und alles Gute.
    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gille,
    ich stöbere oft und gerne in deinem Blog und finde jedes Mal wieder etwas, das ich in meinem Unterricht als Idee oder zur Differenzierung gut einsetzen kann. Vielen, vielen Dank dafür!
    Ich wünsche dir eine schöne Osterzeit und alles Gute,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Gille, der Danke-Button funktioniert bei mir nicht mehr.. Nicht, dass du dich wunderst, dass keiner mehr darauf klickt!

    Ich wünsche dir weiterhin alles Gute und schöne Ostertage!
    Annika

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gisela,
    Mama hat mich gestern auf den "Danke"- Button aufmerksam gemacht und ich muss gestehen, dass ich ihn bisher nie gesehen habe. Das tut mir Leid, denn ich bin dankbar für all die schönen und strukturierten Materialien, die für meine Klasse perfekt sind. Ich könnte mir vorstellen, dass es einigen wie mir geht und sie den Button bisher einfach "übersehen" haben, bin mir aber sicher, dass sie dankbar sind und deine Arbeit wertschätzen und in Zukunft, wie ich, den Button fleißig klicken werden:-).
    Ich wünsche dir alles Gute und viel Kraft!
    Liebe Grüße,
    Jana Leibold

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das dieser blöde Button, der mir doch einfach so wichtig ist, so klein und unscheinbar ist, das ist echt schade. Es haben ihn aber in der letzten Zeit immer mehr Besucher doch tatsächlich gefunden und damit verändert sich hier die Rückmeldung auch deutlich. Über deine freue ich mich ganz besonders.
      LG Gisela

      Löschen
  14. Liebe Gille,

    da ich gerade dank einer fiesen Grippe so richtig fest an mein Bett oder die Wohnzimmervariante des Bettes gefesselt bin, habe ich enorm viel Zeit zu stöbern. Am liebsten mache ich dies im Matheteil deines Blogs. Gestern habe ich das Gedächtnistraining gefunden und ausgeräubert. So tolle Anregungen und freie Materialien habe ich ansonsten nirgends gefunden. Hier und jetzt möchte ich mich dafür bedanken, leider habe ich erst heute den Dankbutton gefunden. (War ganz schön schwierig, der ist ja wirklich superversteckt.) Aber ich werde ihn ab heute um so öfter nutzen. Versprochen!!!

    DANKE und liebe Osterwünsche Ulli ;o)

    PS. Für alle die noch auf der Suche nach dem Button sind ... Er befindet sich im grau unterlegten Feld unter dem Post von Gille, ihr wisst schon ... eingestellt von Gille ... 2. Zeile Reaktionen: linksbündig im Feld. ;o)

    AntwortenLöschen