Freitag, 7. November 2014

unsere Münzen - unsere Scheine

in der nächsten Wochen werden wir uns mit dem Geld beschäftigen

... und auch wenn wir uns erst einmal vor allem 
die Münzen und Scheine anschauen werden,
habe ich immer ganz gerne ein bisschen Material im Gepäck
(die Vorlage habe ich 6 mal ausgedruckt und mit Spielgeld beklebt)
 
LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software

hier eine Ansicht


und hier der Link

Kommentare:

  1. Das Aufkleben ist eine gute Idee. Ich habe bei unserer Bank Spielgeld für die ganze Klasse kostenlos bestellt. Da ich damals noch nicht wusste, wie viele Kinder in der Klasse sein würden, habe ich da sicher einen Satz übrig.
    Vielleicht würde ich es eher so aufkleben, dass die Kinder unterscheiden müssen, ob Euro oder Cent (also auf einer Seite 1 Euro, auf der anderen 1Cent und dann entscheiden, was mehr ist).
    Vielen Dank fürs Teilen!
    Chester

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das jetzt für die Kinder erstellt, die schon viel über Geld wissen und da habe ich einige. Man kann es aber in allen Schwierigkeitsstufen erstellen. Ich habe für meine Karten 2 Sätze Spielgeld verklebt. In alten Mathebüchern findet man auch oft noch Spielgeld. Bei uns ist da auch das Lehrerzimmer eine Fundgrube. LG Gille

      Löschen
  2. Liebe Gille!
    Das werde ich mir auf jeden Fall merken, wenn wir mit Geld dran sind. Aber jetzt wird erst mal geschüttelt bis der Arzt kommt.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Gruß Ira

    AntwortenLöschen