Samstag, 21. Juni 2014

ein kleiner Ausblick aufs Wochenende

und das habe ich vor:
  • in meiner Klasse möchte ich mit allen noch ein bisschen das Gedächtnis trainieren und werde das Material und meine Ideen dazu hochladen
  • die Würfelbilder könnten ergänzt werden
  • das große Aufräumthema werde ich abschließen (Gedanken, vielleicht Tipps und Ergebnisse vorstellen)
  • das Thema der Differenzierung noch ein bisschen angehen
  • und dann muss ich hier in meinem Lernstübchen die Restarbeiten an den Zeugnissen erledigen, die ich jetzt immer wieder vor mir hergeschoben habe
und natürlich kann ich es nicht lassen
und wünsche euch wie immer einen guten Tag
 LG Gille

Kommentare:

  1. Guten Morgen Gisela - Du Fleißige!
    Aufräumen abschließen - hört sich himmlisch an.
    Zeugnisse nur noch Restarbeiten - auch toll.
    Weiterführende Gedanken machen - wichtig.
    Und vielleicht zwischendurch mal an Deiner schönen Rose schnuppern?
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Danke und einen ganz lieben Gruß an dich zurück! LG Gille

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gille,
    meine Zeugnisse sind fertig! :o) Jetzt werde ich mit dem Aufräumen beginnen.
    Lust dazu habe ich nicht wirklich, aber mein Ziel ist es, in die Sommerferien relativ "aufgeräumt" zu starten. Mal schauen ob ich es schaffe. Aber erst einmal lese ich die vielen Einträge von gestern...
    Und dann steht heute Abend selbstverständlich Fußball auf dem Plan!!!
    LG Kat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich räume eigentlich gerne auf. Mich nervt es nur immer wieder, dass es so schwierig ist, die ganz grundsätzlichen Fragen klar zu beantworten: Schmeiße ich überwiegend weg, weil ich eh immer wieder neu gestalte oder hebe ich gut sortiert auf, weil ich darauf zurückgreife (wie auch immer) LG Gille

      Löschen
  4. Liebe Gille, ich bin auch an den Restarbeiten Zeugnisse. das große Aufräumen hatte ich im Arbeitszimmer in den Osterferien. Es ist natürlich schon wieder ein Stapel gewachsen, aber der ist überschaubar. Das ist ein gutes Gefühl, weil ich diesmal wirklich platt bin. 2,5 Wochen noch, dann ist es geschafft. Ich freu mich auf Neues hier und bin gespannt. Frohes Schaffen und auch Ausruhen wünscht cubi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein bisschen platt sind wir alle, du bist also nicht alleine!
      LG Gille

      Löschen
  5. Mal was anderes: Ich liebe deine Fotos (oder wohl besser die deines Mannes...) Sag ihm bitte herzlichen Dank dafür! (Und an dich geht natürlich auch einer.)
    LG! Chester

    AntwortenLöschen
  6. Ich würde mich freuen, was vom erfolgreichen Aufräumen zu hören oder zu sehen... Das finde ich sehr interessant, wie anderswo aufgeräumt u geordnet wird...
    Wie lange habt ihr noch bis zu den Sommerferien? Ich genieße hier die letzten Züge der Pfingstferien und hab dann noch 6 Wochen bis zu den Sommerferien...
    Lg Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir unterrichten noch 2 Wochen und dann wird das Lernstübchen in den ersten Ferienwochen auf jeden Fall noch besetzt sein. Mein Mann muss in der Zeit noch arbeiten und ich nutze die Zeit hier dann immer sehr gerne. LG Gille
      und zum Aufräumen kommt noch was....

      Löschen
  7. Er hat sich gefreut!! Wir fangen an zu überlegen, ob wir die Bilder nicht auch noch gezielter oder in einem anderen Rahmen einbinden könnten. Mal sehen, was uns einfällt, aber immer wieder kommen da nette Rückmeldungen. LG Gille

    AntwortenLöschen