Dienstag, 29. April 2014

schriftliche Division (Fördergruppe)

Ich habe für morgen 3 Arbeitsblätter vorbereitet, auf denen nur zweistellige Zahlen schriftlich geteilt werden sollen. Bei der Durchsicht verschiedener Arbeitshefte habe ich auch solche Aufgaben gefunden. Flex und Flo fängt mit dreistelligen Zahlen an. Das war aber für manche Kinder heute eine Überforderung. Vielleicht kann sie der eine oder andere ja auch für eine Fördergruppe brauchen. Trotz Unsicherheit, ob diese 3 Arbeitsblätter das Hochladen verdienen, stelle ich sie mal zur Verfügung.

LG Gille

Schrift: Andika

hier eine Ansicht
und hier der Link

Kommentare:

  1. Hallo Gisela,
    vielen Dank für diese Aufgabenblätter. Mir gefällt diese Anordnung sehr.
    Meine Förderschülerin findet die "Aufgaben aber zu schwer". Da auch die Schreibweise neu ist, ist das wohl etwas zu viel für sie.
    Könntest du auch Aufgabenblätter erstellen, bei denen jeder Rechenschritt aufgeht und der Rest Null beträgt (z.B. 48:2) und für den Anfang auch den Divisor pro Arbeitsblatt beibehalten?
    Und vielen Dank für deine Ideen und das Teilen!
    Liebe Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt musste ich erstmal überlegen, was du meinst. Am einfachsten ist es, wenn du mir genau die Aufgaben mailst, die du brauchst. Die setze ich dir dann in das Format. Gerne immer 6-12 Aufgaben pro Teiler. Ein Blankoblatt kann ich dann auch dazu hochladen. Das geht mit Corel ganz einfach! LG Gille

      Löschen
    2. Kannst du hier posten, wenn du ne Mail geschickt hast, denn du muss ich aus meinem Unbekanntordner fischen, den ich nicht so oft nachgucke. LG Gille

      Löschen
    3. Hallo Gisela,
      ich habe eine Mail mit den Aufgaben geschickt.
      Ein riesengroßes Dankeschön für deine Unterstützung.
      LG Gina

      Löschen
    4. Mach ich gerne und finde ich gut, so kann ich ein Gefühl dafür entwickeln, was für ganz schwache Kindern passend sein kann. Wenn ihr weiterkommt und neue Aufgaben braucht, dann sag hier Bescheid und schicke die Aufgaben wieder per Mail. Morgen früh werden sie fertig sein. LG Gille

      Löschen
  2. Liebe Gille, erst mal ein riesiges Dankeschön an dich. Dein gesamtes Material ist wunderschön und toll durchdacht. Ich bin wahnsinnig begeistert und dankbar, dass du das alles so großzügig zur Verfügung stellst. Die Kinder freuen sich so sehr und sind so viel mehr motiviert, wenn das Material und die Aufgabenblätter schön gestaltet sind. Ich bin auch gerne bereit, etwas dafür zu bezahlen. Deine Materialen sind mir echt viel wert.
    Ich wollte fragen, ob Aufgabenblätter, die du in dieser Konversation für Förderschüler erstellt hast, auch mit Blankovorlage, irgendwo zu bekommen sind. Das wäre toll. Ich arbeite auch mit ganz schwachen Kindern zusammen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verstehe ich es richtig, dass du diese Blatt gerne als Blankovorlage hättest, um andere Aufgaben handschriftlich einzutragen?
      Was sollte denn auf der Blankoversion bleiben?
      LG Gille

      Löschen
    2. Eigentlich alles, ausser den Zahlen.
      Die Kinder profitieren von den Karos und den Z/ E- Markierungen und haben es auch leichter, wenn die Striche und die Minuszeichen schon da sind. Ich arbeite meistens in kleinen Gruppen mit Förderkindern, die die Division einfach noch nicht wirklich gut können und verstanden haben. Meistens hab ich Material dabei (Montessori: z.B. Holzwürfel und Holzstäben) und dann machen wir es gleichzeitig mit Material und deinen Abs. Das ist wunderbar, weil die ABs so gut und übersichtlich gestaltet sind und eine sehr klare Struktur aufweisen. Wir können dann jeden Schritt erst legen und dann eintragen.
      Es hat sich in der obigen Konversation so angehört, als ob es irgendwo schon eine Blankovorlage gäbe und ich dachte, dass ich es nur nicht gefunden (siehe oben: 20.05.2014..ein Blankoblatt kann ich dann auch mit hochladen...).
      Ich freu mich, wenn es das gäbe, aber ich verstehe auch, wenn dir das gerade zu viel ist. Vielen Dank dir schon mal für alles, deine Mone.

      Löschen