Dienstag, 24. Mai 2016

es geht wieder aufwärts

... und ein kleines bisschen geht wieder


nachdem ich jetzt einige Tage hier gar nicht weitergekommen bin
und das eher ungewöhnlich ist,
wollte ich doch kurz sagen,
dass die Kräfte langsam wieder zurückkommen
und ich in den nächsten Tage rund ums Geld auch weitermachen werde...

immer so wie ich es schaffe und es mir gut tut
und ich bleibe dabei,
dass die Arbeit rund um mein Lernstübchen
mich auch an all den Tagen,
an denen die Kräfte weniger wurden sehr gut getan hat....

Sinnhaftigkeit zu spüren,
eine Aufgaben haben
und Ziele verfolgen
Alltag gestalten,
Kommunikation und Austausch pflegen,
all das sind Dinge,
die mein Leben ausmachen
und für mich zu keiner Zeit an Bedeutung verloren haben
auch wenn man die eigenen Kräfte neu erlebt
und anders einteilen muss,
Geduld braucht und 
manchen Druck auch beherzt über Bord schmeißen muss...

euch einen schönen Abend
LG Gille

Kommentare:

  1. Liebe Gille,
    es ist schön, dass du dich wieder meldest!
    Ich wünsche dir auch einen schönen Abend und für jeden neuen Tag neue Kraft und Zuversicht!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das kann ich gut brauchen! Danke!
      LG Gille

      Löschen
  2. Liebe Gisela,
    von Herzen wünsche ich dir viel Kraft, Zuversicht, Helligkeit und Geduld sowie alles andere, was du benötigst.
    Herzlichst Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr schön, denn du fasst es schon super zusammen und besonders die Helligkeit ist ein guter Wunsch. Ich schau mal morgen, ob du dich damit durchsetzen kannst, denn jede Form des Lichtes ist einfach immer die richtige Richtung!
      LG Gille

      Löschen
  3. Liebe Gille,
    ich weiß aus eigener Erfahrung genau, was du meinst und bin in Gedanken bei dir. Auch vier Jahre danach beeinflusst meine plötzliche Erkrankung mein Leben noch heute. Einige Nachwirkungen sind nicht so schön, aber ganz positiv ist heute meine veränderte Sicht auf das Leben, die Arbeit, die Familie,... Vieles erlebe ich heute intensiver als davor und ich rege mit nicht mehr über alles so schnell auf (über einiges doch noch).
    Ganz viel Kraft, positive Gedanken und manchmal eine gute Portion Humor wünscht dir Berty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, vor allem das mit dem Humor finde ich wichtig. Lachen geht immer, das konnte ich auch an den Tage noch sagen und umsetzen, an denen es mir sogar schwer fiel, nur den Arm zu heben.
      LG Gille

      Löschen
  4. Liebe Gille, ich freue mich für dich! Weiterhin alles Gute! Liebe Grüße aslenn

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gille,
    schön, dass es dir wieder besser geht. Ich finde es prima, dass du dir eine Auszeitgenommen hast und denke, dass man dies immer wieder ganz bewusst tun sollte. Natürlich freue ich mich immer wieder über neues Material, aber deine Gesundheit geht ganz klar vor!
    Hab Dank für die tollen Materialien, die du in letzter Zeit veröffentlicht hast.
    Alles Gute und liebe Grüße
    von einem Schwedenfan :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auszeit "nehmen", das ist so eine Sache, ging tatsächlich nicht anders, die Auszeit hat sich eher aufgedrängt, aber ich kann sagen, dass wenn es nicht geht, für mich auch keine Welten mehr zusammenbrechen und es gab sicher Zeiten, in denen mich das mehr unter Strom gesetzt hätte.
      LG Gille

      Löschen
  6. Liebe Gisela,
    schön von dir zu lesen - gut, dass du den Mut nicht verlierst.
    Lieben Gruß
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verlier ich nicht und kann nur sagen, dass ich auch das mit dem Mut wichtig finde.
      LG Gille

      Löschen
  7. Liebe Gille,
    mich freut es ein Lebenszeichen von dir zu bekommen. Ich bin eine fleißige Leserin und habe immer wieder nachgeschaut und gehofft, dass du etwas Neues von dir schreibst. Jetzt freue ich mich etwas zu lesen.
    Liebe Grüße und weiterhin viele positive Fortschritte
    Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ging es vielleicht auch anderen und es ist nett, dass du das so schreibst. Ich meinerseits will mit meinen Geschichten ja weder nerven noch langweilen und überlege mir schon immer genau, was ich doch weitergeben möchte, damit sich niemand unnötige Sorgen macht.
      LG Gille

      Löschen
    2. Ich glaube, dass sich hier niemand genervt fühlt. Das ist "deine" Seite und wer sich genervt fühlt sollte hier nicht lesen geschweigedenn deine wunderbaren Materialien nutzen!!!
      Danke, dass du so offen und ehrlich bist und deine Ideen trotzdem mit uns teilst. Sie sind unschätzbar wertvoll!
      Liebe Grüße
      Kati

      Löschen
    3. Nerven, liebe Kati, das was sicher nicht passend gewählt, besser ist es zu sagen, dass ich mir über persönliche Worte auf meiner Seite doch immer wieder mehr Gedanken mache, als wenn ich das Material des Tages hochlade. Es kam schon zu Missverständnissen und Interpretationen, die mich haben vorsichtig werden lassen und auch im Lernstübchen tummeln sich nicht nur Kollegen, die es gerne nuztzen....
      Auch dir jedenfalls ein herzliches Dankeschön für deine Wertschätzung!!
      LG Gille

      Löschen
  8. Alles Gute und weiterhin gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gille,
    viel Kraft, Zuversicht und Humor wünsche ich dir! Ich kann dir sehr gut nachfühlen......... habe sowas in der Art auch schon (lange!) hinter mir.
    Ich drück dir alle Daumen und sende dir ne extra Portion Energie!
    Und natürlich freue ich mich sehr über deine tollen Materialien im Lernstübchen.
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich und die Extraportion Energie ist doch tatsächlich hier angekommen.
      LG Gille

      Löschen
  10. Liebe Gille,

    viel Kraft wünsche ich dir. Auch wenn du im Moment nicht so viel online stellen kannst, ist doch deine Seite mit so tollen Materialien gefüllt, dass ich so viel für meine Lerngruppe nutzen kann und davon profitiere. Vielen vielen Dank!
    LG Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch dir ein herzliches Dankeschön!
      LG Gille

      Löschen
  11. Liebe Gille,

    ich bin beeindruckt, dass du immer so offene und lebensbejahende Worte findest, die einem auf unaufdringeliche Weise bewusst machen, wie sehr man es schätzen sollte, wenn es einem gut geht.

    Deshalb an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön nicht nur für deine tollen Materialien, sondern auch für deine Gedanken, die du mit uns teilst!

    Beste Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das ist ein richtig netter Kommentar, denn offen, lebensbejahend und unaufdringlich ist schon eine sehr geniale Kombination und wenn ich hier mal ganz offen bin, dann kann ich auch manches mal übers Ziel hinausschießen (unaufdringlich sieht dann anders aus)....
      LG Gille

      Löschen
  12. Liebe Gille!
    Ich hatte mir schon Sorgen gemacht, als man länger nichts von dir hörte. Um so glücklicher bin ich das, es dir wieder besser geht. Da wird ein eingestelltes Material doch zur Nebensache, auch wenn wir uns natürlich freuen, von deinem tollen Material profitieren zu können. Auf meinem Kalender steht heute: Zukunft: jene Zeit, in der unsere Geschäfte gut gehen, unsere Freunde treu sind und unser Glück gesichert ist. Dies wünsche ich dir und natürlich die Kraft an die Zukunft zu glauben.
    LG Ira

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gille,
    schön, von dir zu lesen! Toll, mit wieviel positiver Energie du deine Erkrankung angehst. Und dann findest du auch noch die Zeit, uns hier zu schreiben! Ich wünsche dir, dass es weiter bergauf geht! Ich freue mich übrigens immer über ein paar Zeilen hier bei dir und kann mir gar nicht vorstellen, dass sich daran jemand stört. Die sollen doch dann einfach woanders lesen.
    Alles Liebe
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gille,

    wenn ich hier so lese, erinnert mich vieles an mich selbst und meine Situation vor fünf Jahren. Es ist nicht einfach, Dinge, die bis dahin selbstverständlich waren, von jetzt auf gleich aus der Hand geben zu müssen. Eine Betreuerin sagte mir zu meiner ersten Chemo: " Nimm dir nicht mehr vor, was du an diesem Tag alles schaffen willst, es wird dir nicht mehr gelingen. Fang einfach an und freu dich am Abend, was du alles geschafft hast und den Rest machst du später." So handhabe ich es heute immer noch und bin dadurch viel gelassener geworden. Mir geht es ebenso wie Berty, man bekommt mit der Zeit eine andere Sicht auf die Dinge und lebt das Leben intensiver. Ich wünsche dir auch weiterhin viel Kraft und mach in aller Ruhe einen Schritt nach dem anderen und genieße jeden Abend das, was du alles geschafft hast, auch wenn es manchmal nur ganz kleine Sachen waren. Es drückt dich ganz fest

    splauly

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gille,
    auch von mir alles, alles erdenklich Gute!!! Ich hoffe, die Kraft kommt zurück und du bleibst dabei, das zu tun, das dir gut tut...
    Ganz liebe Genesungswünsche
    Silke R.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Gille, seit diesem Schuljahr begleiten deine tollen und wertvollen Materialien mich in meinem Lehrerdasein! Und seit ich hier von deiner Erkrankung erfahren habe, stelle ich mir vor, wie du vielleicht auch dein Lehrerleben in der Schule mit den Kindern vermisst! (Naja, mal mehr mal weniger vielleicht? !)Ich möchte dir aber sagen, dass du durch deine tollen Materialien und Ideen jeden Tag in meiner Klasse zu Gast bist und meine Kids deine Sachen lieben! Ich hoffe, es kommt richtig rüber, so wie ich es meine! �� Auf jeden Fall sende ich dir bei jedem Griff zur "Ich rechne mich fit"Kartei immer einen lieben Powerstrahl zu! Bleib wEiter so bei dir und in deiner Kraft! Alles erdenklich Gute und liebe Grüße aus dem Emsland!

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Gille,
    auch ich habe mich gefreut, von dir zu lesen!
    Es tut mir leid, dass du in den letzten Tagen eine schlechte Phase durchstehen musstest.
    Ich bewundere deine Sicht auf die Dinge!
    Für die nächste Zeit wünsche ich dir viel Sonnenschein, der dir Kraft gibt und dir hilft, die Schattenseiten zu überstehen!
    An dieser Stelle sende ich dir auch mal wieder ein ganz großes Dankeschön für dein tolles Material! Meine Klasse arbeitet immer wieder fleißig an den Arbeitsblättern und Freiarbeitsmaterialien und auch meinem syrischen Kind wird durch dich die Mathematik ein großes Stück nähergebracht! Danke!!!

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Gille,
    ich schaue immer wieder gerne hier vorbei, weil du so schönes Material machst - und das obwohl ich (ganz frisch noch) meinen eigenen Blog habe :)Dein Material ist manchmal eine richtige Inspiration, danke dafür!
    Das Ausgelaugtsein kenne ich nur zu gut und wünsche dir daher alles Gute, viel Kraft und weiterhin so tolle Ideen!
    Liebe Grüße aus dem sonnigen Klassenzimmer!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dass mein Material manchmal eine Inspiration sein kann, das freut mich. Auch ich lese gerne auf anderen Seiten, obwohl ich mein Lernstübchen schon lange pflege.
      LG Gille

      Löschen
  19. Liebe Gille,
    ich suche nach 10 minuten rechnen 2. klasse arbeitsblätter


    Liebe Grüße
    sameh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tut mir echt leid, ich müsste auch suchen und das liegt für mich im Augenblick absolut nicht an!!!
      LG Gille

      Löschen
  20. Liebe Gille,

    schön, von Dir zu hören!
    Ich wünsche Dir weiterhin alles alles Gute und ganz viel Energie und Kraft! Hoffentlich lässt sich die Sonne in den nächsten Tagen mal etwas öfter blicken. Ich finde, dann geht es einem zumindest schon einmal etwas besser als an grauen Regentagen.
    Aufgaben und Ziele zu haben sind bestimmt ganz wichtig. Wie Du aber selbst schon sagst: Mach bitte nur so viel, wie Dir gut tut!
    Ich schicke Dir ganz viele Sonnenstrahlen!
    Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Gille,
    Da ich in letzter Zeit öfters auf deinem Block geschaut habe wie es dir wohl so geht, freut mich diese Nachricht ganz besonders! Ich wünsche dir weiterhin viel Kraft und Lebensfreude,
    Liebe Grüße, Bruni

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Gille,
    schön zu lesen, dass es dir langsam besser geht. Ich wünsche dir weiterhin viel Kraft und positive Energie. Aber wenn ich deine Zeilen lese, wirkt es so, dass du davon schon eine ordentliche Portion hast (aber mehr schadet ja nicht ;-) )
    Pass gut auf dich auf und lass es langsam angehen. Immer ein Schritt nach dem anderen... so kommt man am schnellsten ans Ziel :D

    Liebe Grüße
    Hafelja

    AntwortenLöschen
  23. Hallo und danke, ich habe gerade wieder einige Mathesachen heruntergeladen, die ich gut individuell in einer Inklusionsklasse einsetzen kann. Einen guten Tag noch
    von einer anderen Gisela

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Gille,
    ich bin oft auf deiner Seite und bin immer wieder begeistert von deinen Materialien. Vielen Dank dafür!!!
    Ich finde es sehr bewunderswert, wie viele tolle Ideen du hast, wie schön sie umgesetzt werden und wie sehr du uns Kolleginnen allen damit hilfst- und dass, obwohl du zur Zeit keine einfache Zeit hast. Ich habe in letzter Zeit immer wieder geschaut, ob du nochmal geschrieben hast, wie es dir mittlerweile geht, dein Blogg und deine Kommentare und Ideen sind oft Teil meiner nachmittäglichen Vorbereitung und ich verfolge oft deine persönlichen Kommentare und freue mich, von dir zu hören.

    Ich wünsche dir weiterhin viel Glück und Menschen um dich herum, die dir Kraft geben, wenn du sie gerade selbst nicht aufbringen kannst!

    Liebe Grüße, Inga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Augenblick durchschleiche ich hier mein letztes Chemoloch und bin tatsächlich mehr als erschöpft, aber genau dein Wunsch geht immer wieder in Erfüllungen, denn in besonders blöden Momenten habe ich neben meiner Familie immer einen Menschen an meiner Seite, der genau für diesen Augenblick der richtige ist... Fällt mir immer wieder auf und ist Anlass zur Freude
      LG Gille

      Löschen
  25. Das ist schön zu Lesen und so wichtig! Ich wünsche dir, dass du in deinem letzten "Chemoloch" ganz viel Kraft aus dir selbst heraus schöpfen kannst und von den vielen Menschen an deiner Seite!!
    Liebe Grüße, Inga

    AntwortenLöschen