Samstag, 20. September 2014

große Nachfahrbuchstaben

das U wurde noch gewünscht das K und W 
sind dann in unserem Buchstabenlehrgang die nächsten Buchstaben
und so lade ich die nächsten drei Buchstaben noch hoch

euch einen schönen Abend
LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
hier eine Ansicht

und hier der Link
hier der Link fürs kleine l und k

Kommentare:

  1. Vielen, herzlichen Dank, Gille
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gille,

      noch eine Frage. Du darfst natürlich nein sagen. Na ja, nicht wirklich. :-) Wir haben uns nach einiger Praxiserfahrung entschieden, den Kindern das kleine k und l in LA beizubringen, weil diese Buchstaben in Druck- oder Grundschrift kaum von den Großbuchstaben zu unterscheiden sind - jedenfalls wenn Schüler sie schreiben. Würdest du diese beiden Buchstabenformen auch für mich (und vllt auch für andere, die ebenfalls diese Entscheidung getroffen haben) als Nachfahrbuchstaben herstellen? Ich habe es selbst versucht, aber sie sehen so was von anders aus als deine... Also, wenn es dir nicht zu viel Mühe macht, sonst nehme ich meine drittklassige Lösung. Geht auch, aber ist natürlich nicht so schick wie deine.
      LG Barbara

      Löschen
    2. Ich habe es probiert. Mal sehen, ob sie so für dich passen?
      Bin aber jetzt erst einmal unterweg und lade sie später hier hoch.
      LG Gille

      Löschen
    3. Dein Wunsch ist erfüllt. Passen sie so zu den Buchstaben, die du sonst aufhängst? LG Gille

      Löschen
    4. Ehrliche Frage: ehrliche Antwort. ;-)
      Das l pass tganz gut, auch wenn wir es steiler schreiben, das k schreiben wir ohne Schleife. So wie es in der Will Software bei den Ligaturen unter "alle" oder "historisch und frei" geschrieben wird. Ich habe ja die Software gekauft nachdem wir von Marion den Tipp bekommen haben, aber ich kriege diese beiden Buchstaben in Hohlschrift und mit Punkten nicht so hin wie du.
      Danke, dass du dir die Mühe gemacht hast, auch wenn du selbst nichts davon hast - es sei denn, ihr merkt auch irgendwann, dass diese Buchstaben ganz schwer zu unterscheiden sind, und stellt auf die anderen beiden Typen um.
      Eine gute Nacht dir und liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
    5. Schicke mir die beiden Buchstaben, die du brauchst mal als Worddokument per Mail und in der Größe, die du dir vorstellst, wenn du magst. Vielleicht kann ich sie in Corel dann als Hohlbuchstaben setzen und den Punkt kann ich immer mühelos dahin schieben, wo ich ihn hinhaben möchte. LG Gille

      Löschen
  2. Hallo,

    erst einmal Danke, dass du deine Materialien teilst.
    Ich wollte dich fragen, wie du mit deinen Kindern Lesen und Schreiben übst? Wie viel können deine schon lesen?
    Habe ebenfalls eine erste Klasse und bin neugierig auf andere Tipps und Tricks.

    Grüße
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lesen übe ich mit meinen Kindern im Augenblick gar nicht. Wir schreiben mit der Anlauttabelle zu Bildern und dafür haben die Kinder immer wieder Zeit. Es finden Übungen zur Anlauttabelle statt und natürlich viele Übungen zum Hören von Lauten. LG Gille

      Löschen
  3. Hallo,
    ich bin auf Deiner Seite gelandet, weil ich mit meiner Tochter Nachfahrbuchstaben mache. Viele mache ich selbst, doch wäre ich froh, Deine Nachfahrbuchstaben bekommen zu dürfen. Leider funktioniert der Link nicht mehr.
    Gibt es die Datei noch?
    Ist es möglich, sie zu bekommen?
    Liebe Grüße,
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Michaela,
      Das Material ist in mein Archiv gewandert.
      Oben in der Kopfzeile kannst du dich unter "Infos zum Archiv" informieren. Wenn du weitere Fragen hast, dann kannst du gerne eine Mail schreiben.
      LG Gille

      Löschen
  4. Liebe Gille,
    vielen Dank! Es ist sowieso toll, dass Du alle diese Materialien zur Verfügung stellt. Es ist ja wirklich reichhaltig und inspirierend.
    Liebe Grüße,
    Michaela

    AntwortenLöschen