Donnerstag, 19. Juni 2014

Zahlvorstellung entwickeln ...

nach einer Idee von Susanne habe ich diese Material jetzt gerade entwickelt. Gelegt kann mit Muggelsteinen werden, die relativ groß und griffig sind.
Ich würde vermuten, dass sich über den handelnden Umgang eine Zahlvorstellung entwickeln lässt und die Zahlzerlegung hier auch gleich angebahnt wird. Liege ich mit meiner Idee da richtig?
Bevor ich mit dem Material in Serie gehe, hätte ich gerne eine Rückmeldung.

LG Gille 
und einen herzlichen Dank an Susanne,
denn für deine Unterstützung bin ich ausgesprochen dankbar!


Kommentare:

  1. Oh cool, das kann ich gleich nach den Pfingstferien gebrauchen, da starte ich mit meinen Förderkindern mit der Zahlzerlegung :-)
    Danke u lg
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Dann denke ich mir dazu mal was aus. Für die Zahlen bis 6 oder 10, was meinst du ist sinnvoll? Und über ein passendes Arbeitsheft, wo man die gefundenen Zerlegungsaufgaben einzeichnen und schreiben kann, ist das auch sinnvoll, oder für Förderkinder schon zu viel? Ich kann das im Augenblick noch nicht so richtig eingschätzen. LG Gille
    PS. Mit dem Räumen komme ich weiter und fange schon an, Land zu sehen.

    AntwortenLöschen
  3. Das toppt meine Vorstellung! Absolut genial und sofort für den Einsatz brauchbar! Auch als "Lückenfüller" kann ich mir die Karten gut vorstellen!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und keiner sagt mir, für welchen Zahlenraum das Material sinnvoll ist! (Heul)
      Nur bis 6 oder bis 10? LG Gille

      Löschen
    2. Bis 10 meine Liebe!
      Wenn die Kinder über und unter den Zehner rechnen, sollte die Zahlzerlegung bis 10 gefestigt sein! Diese handelnden Blätter bereiten die S. sicherlich sehr gut darauf vor. Außerdem ist es wieder eine "andere" neue Art der Aufgabenstellung nach dem Motto: Alles in Bewegung!
      P.S. hab dir ein mail geschrieben
      LG Susanne

      Löschen
    3. Das ist doch mal eine Aussage! Mach ich dann bis 10...
      LG Gille

      Löschen
  4. Ein Heftchen für die Aufgaben könnte ich mir auch gut vorstellen.
    Den Zahlenraum bis 10 finde ich auch dazu gut geeignet.

    LG Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dann werde ich da auch mal überlegen...
      Während ich Ordner beklebe kann ich im Hinterkopf immer gut über solche Aufgaben nachdenken...
      LG Gille

      Löschen
  5. Ich finde auch bis 10. Warum bis 6? Das Material finde ich super...regt die Kinder zum Denken, Überdenken und Handeln an. Meine lieben Heftchen...;-) Liebe Grüße aus Hessen.
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis 6 weil ich für mein Inklusionskind erst einmal nur bis 6 erarbeiten werde. Ich bin mir sicher, dass für diese Kind die Zahlen bis 10 einfach schon zuviel wären. LG Gille

      Löschen
  6. Und schön, dass mein Versuch auf so viel Zuspruch stößt. Ich erinnere noch einmal daran, dass das Material in Zusammenarbeit mit Susanne entstanden ist. So eine Seite lässt doch tatsächlich Teamwork zu und ihr wisst alle, dass ich das richtig klasse finde! LG Gille

    AntwortenLöschen
  7. Ich könnte auch bis 10 brauchen, ich mach's aber auch mit Drittklässlern :-/
    Ich war übrigens ne runde reiten - mal dem Vergnügen nachgehen, deshalb keine prompte Rückmeldung ;-)
    Lg Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Trotz Reiten immer noch eine prompte Rückmeldung. Danke und während des Räumes habe ich auch eine Vorstellung eines Arbeitsheftes dazu entwickelt. Das Material ist in der Mache.. LG Gille

      Löschen
    2. Das Material ist wirklich toll! Ich bin wahnsinnig begeistert. Der Post ist inzwischen etwas älter, kann man das Material nnoch downloaden? Irgendwie bekomme ich das nicht hin und ich bin so begeistert :/

      Löschen
    3. Du musst unter dem Label mal ein bisschen gründlicher schauen. Es ist hier sicher auch zum herunterladen zu finden. Schön, dass du begeistert bist. Meine Kinder haben auch gerne damit gearbeitet.
      LG Gille

      Löschen
    4. Liebe Gille,
      ich finde die die Idee mit dem Heftchen wirklich toll und inspierend. Lese und stöbere in deinem Blog regelmäßig. Ich habe heute noch einmal die verschieden Labels durchforstet und mithilfe der Suchfunktion deinen Blog durchsucht. Leider, bin ich unfähig den Downloadlink zu finden *peinlich*.

      LG
      Julia

      Löschen
    5. unter MA 1 Anfangsunterricht unter "ältere Posts"
      LG Gille

      Löschen
  8. Ich habe lediglich meine Idee dazu schriftlich geäußert.
    Gille hat die Idee ausgereift und erarbeitet und erstellt eifrig die Karten für uns alle!
    Vielen lieben Dank dafür!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen