Donnerstag, 21. Juli 2016

Uhren lesen - ein Lesespiel (3)

hier noch ein Lesespiel
jetzt mit den allen Uhrzeiten,
die die Kinder im 2. Schuljahr lesen können sollten

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: Nicole Trapp
Uhren: www.worksheet crafter

hier die Ansicht


und hier der Link

Kommentare:

  1. Hallo Gille,

    vielen Dank für die Spiele, sie kommen gleich in die Mathekiste. Nun da du das 3. Spiel online gestellt hast, nur eine kleine Anmerkung: Im Deckblatt vom zweiten Spiel befindet sich noch die 1 ... ich denke du wolltest die 2 verwenden. Aber dies tut dem Spiel keinen Abbruch. Also nur Formsache.

    Liebe Grüße Ulli ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Trotzdem danke, denn den Link werde ich noch austauschen.
      LG Gille

      Löschen
  2. liebe Gisela

    kannst Du die Regel zum Uhrenlesespiel kurz beschreiben? Ich wäre froh, danke

    AntwortenLöschen
  3. die Uhrzeit nennen, die unten steht. Wenn ich diese Uhrzeit oben auf meiner Karte habe, dann nenne ich die Uhrzeit, die unten abgebildet ist...so kommt jedes Kind einmal dran
    so wie bei den Zahlenlesespielen auch
    LG Gille

    AntwortenLöschen
  4. Das heisst das Spiel wird in Partnerarbeit durchgeführt und die Karten werden gleichmässig ausgeteilt, ein Kind liest vor und das andere sucht dann in seinem Sortiment die entsprechende Karte oder liegen die Karten offen wie beim Domino und die Kinder suchen das entsprechende Paar um vorzulesen? Danke, dass Du meiner Begriffsstutzigkeit Abhilfe schaffst...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, es wird im Klassenverband gespielt und jedes Kind bekommt eine Karte (vielleicht auch zwei) Das ganze kann man gut zu Beginn einer Stunde oder zum Abschluss spielen.
      LG Gille

      Löschen