Mittwoch, 10. Juni 2015

Zahlzerlegung und Plusaufgabe

hier noch einmal Material für die Kinder,
die eine besondere Förderung brauchen,
um die Zerlegungsaufgaben mit Vorstellungsbildern zu verbinden
und sie im nächsten Schritt auch zu automatisieren...

LG Gille

hier eine Ansicht


und hier der Link

PS. Über die Anordnug der Punke denke ich im Augenblick noch nach.
Möglicherweise ist es mindestens sinnvoll, die Kinder die Punktebilder
bündeln zu lassen, damit Anzahlen erkannt werden können.
Alles zu zählen wäre ja kontraproduktiv.
Ich bleibe hier noch dran und wenn ihr Ideen habt,
könnt ihr hier gerne posten...
LG Gille
 

Kommentare:

  1. Hallo Gille,
    die Idee, die Punkte zu bündeln, finde ich auch gut. Wir wollen ja, dass die Kinder vom zählenden Rechnen wegkommen. Am sinnvollsten finde ich bei solchen Aufgaben eine Fünferbündelung, weil gut überschaubar. Ich hab mal Arbeitsblätter zu Schüttelboxen gebastelt, da waren dann 5 Perlen in einer Reihe, die nächsten 5 oben drüber usw.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Das mit den Punkten war auch mein erster Gedanke, vielleicht in Zweierpaarungen anordnen?!

    lg Gerda

    Danke für deine unermüdlichen Ideen.

    AntwortenLöschen