Sonntag, 21. Juni 2015

Kopfrechnen bis 10

hier sind jetzt noch einmal alle Aufgabentypen bis 10 zusammengestellt
einschließlich der Platzhalteraufgaben

in der Kopferechenkartei würde man das ähnlich finden,
aber müsste sich alles zusammensuchen
und so habe ich es mir und uns einfach gemacht...

Für die letzte Schulwoche finde ich so ein Heft zum 
abschließenden Wiederholen sinnvoll
und auch für den Zahlenraum bis 20 werde ich noch ein solches Heft zusammenstellen

euch einen schönen Tag
LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: Joa
Rechenblattgenerator

hier eine Ansicht


und hier der Link

Kommentare:

  1. Liebe Gisela, danke dafür. Das kann ich für meine gut gebrauchen! Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gille,
    vielen Dank,
    bei dem Mädchen mit Förderschwerpunkt GE, das ich im Mobilen Sonderpädagogischen Dienst in der Mittelschule unterstütze, gibt es immer mal wieder Rückschritte und wir müssen die Grundlagen wiederholen und dann üben. Da ist dieses Heft sicher gut einzusetzen.
    Ich schätze deine Materialien sehr, weil sie einfach und übersichtlich strukturiert sind und ohne viele überflüssige Dekorationen auskommen.
    Danke,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Mensch toll! Ich freu mich schon auf das Heft bis 20. Liebe Grüße Ira

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gille,
    da suche ich die ganze letzte Stunde, was ich meinem GU Kind für die letzten Stunden an die Hand gebe und gucke erst jetzt bei dir... ;-) Großer Fehler von mir!!
    Aber vielen lieben Dank, wegen meiner Dummheit habe ich doch jetzt gleich was schönes zum Wiederholen für nach den Sommerferien.
    LG, Bibae

    AntwortenLöschen
  5. Schön, dass auch diese Rechenhefte noch wieder Anklang finden. Ich hoffe, dass sie sich so für viele sinnvoll zusammenstellen lassen.
    LG Gille

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gille,

    ein dickes Dankeschön für diese Hefte. Aber ich stehe gerade auf dem Schlauch. Wie muss ich denn die Blätter sortieren? Sollen die Hefte unterschiedlich schwer sein?

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe sie den Möglichkeiten der Kinder entsprechend sehr unterschiedlich kombiniert. Hier muss gar nichts.
      LG Gille

      Löschen
  7. Vielen Dank!
    Ich schließe mich Petra an - hab grade ganz viele Arbeitshefte durchgeschaut, aber die sind alle chaotisch mit vielen verschiedenen Aufgabenformen, die man alle erst mal erklären muss, viel zu viele Bildchen, die mehr ablenken als helfen.
    Deine Blätter sind klar strukturiert und beschränken sich auf das Wesentliche.
    Vielen Dank dafür!

    Sara

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gille,
    auch ich gehöre zu den auf- und abtauchenden Gastsucherinnen, die sich nicht melden (bisher : ) )
    Ich bin sehr glücklich darüber, dass du so engagiert bist und so tolles Material zur Verfügung stellst. Damit hilfst du mir, mich durch den Einsatz an 3 GS (Inklusion) zu kämpfen. Dazu kommt noch, dass ich als ein älteres Semester fern von Computernutzung und Computerphilie sehr beeindruckt von dem Layout deiner Materialien bin. Danke. Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich da als älteres Semester auch sehr spät erst eingearbeitet, aber würde es nicht mehr missen wollen, viel selbst und aus meiner Sicht passend für die Lerngruppen erstellen zu können. Vielleicht macht dir das ja ein bisschen Mut.
      LG Gille

      Löschen