Donnerstag, 16. April 2015

Aufgaben passenden Zahldarstellungen im Zwanzigerfeld zuordnen

die Zuordnungsaufgaben zum Legen 
haben sich heute als sinnvoll erwiesen
und ich kann mir die gleiche Aufgabenstellungen 
zur Vertiefung auch so gut vorstellen...

LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software
hier eine Ansicht

und hier der Link
 und hier noch der Link zu ein paar Blankovorlagen

Kommentare:

  1. Hallo Gille,
    prima! Das ist ein schönes Aufgabenformat! Kannst du mir eine Lehrfassung zur Verfügung stellen? So dass man für Schwache in leere Kästchen und leere Kreise per Hand Aufgaben eintragen kann? Das wäre klasse.
    Ich werde mich mit den schwächeren Schülern noch einige Zeit im Zahlenraum bis 10 aufhalten. Auch dafür kann ich mir so ein "gleiches" Blatt vorstellen.
    Der Ansatz dahin oder dahin, richtig oder falsch hat für Schüler mit Autismusspektrumstörungen auch was sehr überschaubares. Danke!
    Liebe Grüße
    Himbeere

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Blankovorlage wäre dann im Zwanzigerfeld auch ohne Markierung, ist das richtig? Mit einem Zehnerstreifen könnte man das auch machen. LG Gille

      Löschen
  2. Ja Gille, ich meine natürlich die Leer-Fassung. Ja, dann reicht ein Zehnerstreifen auch.
    Du hast mich auf die gute Idee gebracht, Aufgaben in zwei verschiedene Schälchen einsortieren zu lassen, dann werden die Schüler, denen das Schreiben schwerfällt, auch motorisch etwas entlastet und können mehr Zeit zum Rechnen verwenden. Wir sind aktuell beim Größer-kleiner-gleich, da geht ja auch eine Übungsform in diese Richtung, z. B. Ergebniskästchen oben kleiner als 15 oder größer als 15. So ein Austausch ist toll.
    Himbeere

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, so ein Austausch ist super! Gerade im Augenblick habe ich ein bisschen den Eindruck, dass die vielen tausend Leser täglich zwar ein Interesse am Lernstübchen deutlich machen, aber es auch ein bisschen zu pflegen und sein es nur mit Dankeschöns, fällt den meisten doch sehr schwer. Letztlich ist es aber immer auch wichtig, die Pflege der Dinge im Auge zu behalten, die einem wichtig sind. Dir also für dein Mittun an dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank! LG Gille

      Löschen
    2. Wir haben die verschiedenen Aufgaben heute den Mengenangaben in den Zwanzigerfeldern zugeordnet und das hat auch sehr gut geklappt. Für manche Kinder war das mit wichtigen Erkenntnissen und einem guten Austausch verbunden. Du kannst gerne noch einmal überlegen, ob die Zahldarstellung in den Zehnerstreifen da für dich auch noch eine sinnvolle Ergänzung wäre. Die Blankevorlagen erstelle ich gleich noch. LG Gille

      Löschen