Freitag, 22. August 2014

den eigenen Arbeitsplatz einrichten

das ist für die Kleinen erst einmal keine leichte Aufgabe....
der Tonni ist auszuräumen,
an einen bestimmten Platz zu stellen
das Material unter den Tisch in eine Ablage zu legen
das Etui auf den Tisch
und das Frühstück in ein Eigentumsfach
das kann schon dauern
und so habe ich ein Arbeitsblatt vorbereitet,
mit dem sich die Kinder, die fertig sind, beschäftigen können.

Wir werden die 26 neuen Schulkinder zu zweit unterstützen können und ich hoffe sehr, dass ich mit dem vorbereiteten Arbeitsblatt die fixen Kinder an die Arbeit bekomme, die startklar sind und loslegen wollen. Mit einer Aufgabe und ihrem Etui arbeiten die Kinder alle gerne und dann können wir aus einer ruhigen Arbeitsphase heraus gemeinsam im Bänkchenkreis beginnen.

 LG Gille

Bild: Frau Locke
Schrift: Andika
hier eine Ansicht


und hier der Link

Kommentare:

  1. Hallo liebe Gille,

    gibt es diese schönen Arbeitsblätter irgendwo zum Download? Bin immer dankbar auf der Suche nach Arbeitsblättern, die ich irgendwo als Puffer selbsterklärend bei den Kleinsten einsetzen kann. :)

    Liebe Grüße
    Änni

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das habe ich scheins ganz vergessen. Den Download kann ich gleich noch dazusetzen. LG Gille

    AntwortenLöschen