Donnerstag, 2. Februar 2017

die Zahlen bis 1000

und das Rechnen mit ihnen,
das beschäftigt jetzt die geflüchteten Kinder,
die ich im Augenblick unterstütze
und für diese Kinder brauche ich jetzt ein paar Zahlen...

wirklich in euer Zeitfenster wird das so nicht passen,
aber man kann viel damit machen 
und Förderbedarf gibt es in allen Lerngruppen...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software

hier die Ansicht


und hier der Link

Kommentare:

  1. Liebe Gille,
    mich würde interessieren, wie du mit den Karten arbeitest. Hast du die farbliche Unterscheidung gewählt um die Verwendung der Begrifflichkeiten Einer, Zehner und Hunderter zu umgehen?

    Liebe Grüße
    Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, ganz im Gegenteil! Die farbliche Darstellung sorgt dafür, dass wir über die Zehner oder Hunderter gesprochen haben. In meiner kleinen Gruppe habe ich sie aber noch nicht all zu oft eingesetzt, weil wir langsamer vorankommen, als ich es gedacht hatte. LG Gille

      Löschen
    2. Ah okay, das macht Sinn! Vielen Dank, für die Antwort.
      Unterrichtst du zusätzlich DaZ-Kinder außerhalb des Klassenunterrichts bzw. gibt es bei euch eine richtige Sprachförderklasse oder versuchst du dies alles noch in den regulären Unterricht zu intergrieren?

      LG Jule

      Liebe Grüße
      Jule

      Löschen
    3. Wegen meiner Krebserkrankung bin ich im Augenblick nicht in der Schule. Die geflüchteten Kinder unterstütze ich außerhalb von Schule. Rund um Ostern hoffe ich, dass ich auch zurück in den Schuldienst kann.
      LG Gille

      Löschen