Montag, 15. Februar 2016

Aufgabenfamilien (5)

immer noch nicht Schritt für Schritt
weil ich an dem Fördermaterial noch ein bisschen tüfteln muss...

hier also noch einmal was für die Kinder,
die Futter gebrauchen können

LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: Andrea Petrlik fotolia.de

hier eine Ansicht


und hier der Link

Kommentare:

  1. Liebe Gille,
    die Karten sind sehr sehr ansprechend. Sie beginnen ganz einfach und steigern sich in den Anforderungen bis recht anspruchsvoll. Und das gefällt mir wirklich gut. Habe vielen Dank dafür.
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Als wenn du Gedanken lesen könntest. Ich stand heute vor dem Kopierer und wusste nicht mehr was ich kopieren sollte. Ich habe fast alles durch. Aber dieses Kind braucht noch sooo viel. Und dein Material passt. Ich werde es basteln und dir morgen ein Feedback geben ��

    AntwortenLöschen
  3. Das Material ist wirklich sehr ansprechend und wichtig. Ich würde mich freuen, wenn auch eine Seite als Blankovorlage zur Verfügung stünde, da ich in einer jahrgangsgemischten Klasse so den Zahlenraum individuell variieren könnte.
    Noch ein Tipp aus meiner Erfahrung: Für ganz schwache Kinder habe ich mit farbigen Markierungen gearbeitet, um ihnen eine Hilfestellung zu geben und ihnen das "Platztauschen" der 3 Zahlen eines Teams bei diesen Aufgabenpäckchen zu veranschaulichen.
    Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  4. Das Material ist super anregend. Könntest du einmal eine Blankoversion rein stellen??? Bin Förderschullehrerin und will für meine Schüler extrem leichte Aufgaben nur mit Zehnerzahlen erstellen. Danke!
    Gruß Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt während des Urlaubs kann ich das nicht! Grundsätzlich kannst du aber gerne noch einmal anfragen. LG Gille

      Löschen
  5. Liebe Gille! Dieses Format mit den Bildern ist sehr ansprechend und motivierend. Gut vorstellen kann ich mir diese Art ( mit Aufgabenfamilien) im Einmaleinsbereich. Vielleicht hast du es ja schon einmal gemacht, nur gefunden habe ich es nicht. Die Einsicht mit den Aufgabenfamilien ist soo wichtig.
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gut, mit den Aufgabenfamilien für Mal- und Geteiltaufgaben bin ich gerade beschäftigt. Da kommt deine Erinnerung an dieses Format gerade richtig!
      LG Gille

      Löschen