Sonntag, 7. Dezember 2014

Rechenfutter für den ZR bis 100

hier jetzt das Rechenfutter auch für den ZR bis 100
LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software
hier eine Ansicht



Hier würde ich mich ganz besonders über Rückmeldungen freuen, denn ich kann tatsächlich kaum einschätzen, wie groß das Interesse an Material über den ZR bis 20 hinaus hier im Lernstübchnen ist. Gefühlsmäßig gehe ich sehr davon aus, dass die Leseschaft hier ein erstes Schuljahr hat und entsprechendes Material sucht. Letztlich ist es (und so wird es auch bleiben) mein Anliegen Unterrichtsmaterial weiterzugeben, was sich in den Alltag der Schule einbinden lässt. Mal sehen, was ihr so sagt. Mit  Rückmeldungen oder Dankeklicks kann man mich jedenfalls motivieren, immer mal wieder kleine Ausflüge in andere Zahlenräume zu machen.

und hier der Link

Kommentare:

  1. Hallo, also ich freue mich auch über Material für Klasse 2 sehr. Hab nämlich eine ;-)))) Nächstes Jahr dann Klasse 1 und da kann ich ja hier aus dem Vollen schöpfen.
    Daaaaaanke dir für alle tollen Materialien.

    Gruß Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gisela!
    Ich habe eine zweite Klasse, von daher freue ich mich sehr über dieses Material! In den Mathebüchern ist zudem eh meist viel zu wenig Übungsmaterial für Kinder, die ein Thema nicht sofort verstehen. Von daher: Super, gerne mehr davon!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe derzeit ein 2. SJ und bin daher für solches Material SEHR dankbar. Es ist wirklich sehr ansprechend und motivierend!
    Nächstes Jahr werde ich dann wieder ein 1. SJ haben, so dass ich dennoch immer wieder bei dir reinschaue und mir Ideen für nächstes Jahr hole ;)
    Dir einen schönen 2. Advent!!!

    AntwortenLöschen
  4. Ahhh, viele unterrichten auch immer wieder in Klasse 1 und 2... Für all diejenigen ist es hier natürlich dann ausgesprochen nett, wenn für den ZR bis 100 auch immer mal wieder etwas auftaucht. Im Bereich Kopfrechnen gibt es ja auch ein bisschen. Das habt ihr sicher schon entdeckt. Ich bin gespannt, ob sich hier noch ein paar ähnliche Kommentare sammeln werden. LG Gille

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    bin auch dankbar für 2-er Material, weil ich auch im onment immer 1 und dann 2 unterrichte.
    Aber auch kleine Ausflüge in 3 oder 4 wären nett falls du da eine gute Idee hast....
    weil ich auch schon fachunterricht M in 3 habe .Übungsmaterial kann ich da immer brauchen.
    Vielen Dank für deine toöllen Materialien. Sie werden eifrig genutzt.
    LG Lulu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für 3 und 4 kannst du unter den Labels schauen. Selbst wenn ich da immer wieder Ideen habe, erstelle ich für diese Jahrgänge im Augenblick kein Material. Ich finde es immer am besten, wenn man tatsächlich die Kinder vor Augen hat, für die man plant, um die Spanne zu berücksichtigen, die es eben einfach gibt. LG Gille

      Löschen
  6. Hallo,
    welch eine Überraschung. Habe mir dein Blatt zum Zahlenraum 20 ausgedruckt und es für mich selbst umgebastelt - das es für den ZR 100 passt.
    Jetzt sehe ich deine heutige Arbeit. Super. Vielen Dank.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!
    Ich freue mich sehr über Material für Klasse 2. Ich hab auch im Moment eine 2 und finde dein Material immer sehr gut einsetzbar.
    Vielen Dank
    Sophie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gille,
    obwohl ich mom nur eine 1. Klasse habe, ist das Material schon bei mir abgespeichert. Die kommen ja irgendwann auch mal in die 2. Außerdem gibt es auch immer wieder Kinder, die so schnel voranschreiten, dass man sie nicht ewig im ZR 20 fesseln kann. Dafür ist dies Material aber mom noch zu schwer, weil es auch gleich über den 10er geht. Ansonsten bin ich sowieso dafür, die ZRs nicht so eng zu sehen. Mir leuchtet überhaupt nicht ein, warum es erst nur bis 20 geht, dann bis 100, dann bis 1000 und dann endlich weiter. Hat man das Dezimalsystem verstanden, könnte man eigentlich loslegen. Hat man es noch nicht erfasst, ist auch 20 zuviel. Aber das ist ein anderes Thema...
    Ich freue mich jedenfalls drüber.
    LG! Chester

    AntwortenLöschen
  9. Danke für die vielen interessanten und netten Kommentare. LG Gille

    AntwortenLöschen
  10. Nachdem ich eine jahrgangsgemischte Klasse 1/2 habe bin ich immer für Material für beide Klassen dankbar.
    Vielen Dank für deine Arbeit.
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das jahrgangsübergreifende Arbeiten interessiert mich immer mehr. Immer auch ein paar alte Hasen in der Klasse sitzen zu haben, die über Schule schon einiges wissen, das stelle ich mir sehr angenehm vor. Außerdem würde sich so die Notwendigkeit des individuellen Lernens auch in der Lehrerschaft sicher noch etwas besser und flächendeckender durchsetzen. LG Gille

      Löschen
  11. Hallo Gille,
    dieses Material finde ich ja seeeehhhhrrr motivierend! Und auch für einige meiner Förderschüler sind deine Ausflüge über den ZR 10 immer toll...
    DANKE und liebe Grüße,
    alibert

    AntwortenLöschen
  12. Das Material ist wunderschön!
    Ich unterrichte in einer gemischten Eingangsklasse und freue mich daher immer sehr über Material, dass ich auch bei meinen Großen einsetzen kann.
    Im nächsten Jahr ist es umso praktischer, wenn die dann Großen, die Formate bereits kennen und damit weiterarbeiten können.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gille,
    herzlichen Dank dafür. Auch ich bin immer wieder in 1/2 und kann dieses tolle Material demnächst sehr gut nutzen.
    Einen Hinweis: Könntest du bei Seite 3 die Rechnung im oberen Kästchen löschen?
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gille,
    ich habe auch eine 2. Klasse und mir gefällt dieses Material wirklich gut (die Bilder muss man einfach lieb haben)! Auf der dritten Seite steht bei den Aufgabenkärtchen die Aufgabe 5 + 7 (oder so - elendiges Gedächtnis). Ich glaube, die gehört da nicht wirklich hin.
    Danke und schönen 2. Advent
    wünscht Heike

    AntwortenLöschen
  15. Hallo gille,
    auch ich freue mich sehr über Material für den Zahlenraum bis 100.
    Allerdings haben wir gerade erst mit dem 100er-Raum angefangen (Förderschule), aber irgendwann kann ich es brauchen. ;-)

    Vielleicht hast du ja noch Zeit, das Material mit ganz einfachen Rechnungen ohne ZÜ zu basteln (45+3, 40+5)?
    Aber das ist nur so eine Idee. Die Sachen sind mit dem guten alten Tippex auch schnell geändert.

    Ich hab noch ein paar Fragen zum Einsatz des Materials:
    Hast du das laminiert und die Kinder schreiben mit Folienstiften die Aufgaben drauf?
    Und wie kontrollieren sie, ob die Aufgaben richtig sind (Es ist ja fürschwächere Kinder nicht einfach sich im Gitter zurechtzufinden) und wie kontrollieren sie die Ergebnisse?

    Liebe Grüße
    und wieder mal tausend Dank für deine super Materialien!
    indidi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Gille,
    vielen, vielen Dank.
    Wir unterrichten an unserer Schule einen jahrgangsübergreifenden Schuleingang - differenzieren immer und so kann ich für das erste, zweite und dritte Schuljahr viel brauchen - im Moment auch für die Vorschule.
    Lieben Gruß
    Marianne

    AntwortenLöschen
  17. Hallo!
    Auch ich habe eine jahrgangsgemischte 1/2 und da ist es einfach prima, dass ich jetzt das gleiche Material für die verschiedenen Zahlenräume anbieten kann. Vielen Dank dafür!
    LG Bibae

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Gille,
    auch ich finde das Material SUPER. du bist unglaublich ! Ich unterrichte eine ADL-Klasse (1-3) und freue mich über das tolle Zusatzmaterial (welches ohne großen Kopieraufwand einsetzen lässt). Ich habe es schon ausgedruckt und laminiert. Allerdings hat sich auf Seite 3 links oben eine falsche Aufgabe eingeschlichen. Evtl. kannst du das ja ändern.
    Bettina

    AntwortenLöschen
  19. Das ist ja schön, so viele, die jahrgangsübergreifend unterrichten und das Material gut nutzen können. Mal sehen, was ich draus mache, denn so eine Rückmeldung beflügelt durchaus. Die Aufgaben, die sich hier noch eingeschlichen hat, die ist jetzt entfernt. Und noch ganz kurz zur Kontrolle: bei mir werden die Kinder mit einem Partner arbeiten (ZR bis 20) und ich werde stichpunktartig kontrollieren. Vielleicht lasse ich die Kinder auch Lösungen schreiben... Da ist das letzte Wort noch nicht gesprochen. LG Gille

    AntwortenLöschen
  20. Hallo an alle,
    ich muss jetzt nochmals nachfragen:

    Wie setzt ihr denn dieses tolle Material ein?

    Wird es ausgedruckt und als A4-Blatt laminiert?
    Werden die Aufgaben mit Folienstift neben die Puzzleteile geschrieben?


    Oder druckt ihr es schwarz-weiß für jedes Kind aus,
    und sie schreiben in das Blatt?

    Mir fehlt die zündende Idee.

    LG
    indidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Laminieren und mit Folienstift bearbeiten, so mache ich es immer! Man kann auch die Aufgaben ins Heft schreiben lassen. Ich finde, die zündende Idee hattest du auch. Ich überlege, warum dir die nicht gut vorkam... LG Gille

      Löschen
  21. gille,
    meinst du mit zündender Idee, das mit dem Kopieren?

    Wenn ja,
    ansich gut, aber ich versuche in letzter Zeit zunehmend Kopien etwas zu reduzieren.
    ;-)
    Das ist sehr sehr schwer, vorallem an der Föderschule.
    Und deshalb bin ich immer auf der Suche nach Material, das man eben nicht für jedes kind kopieren muss.

    Aber---
    die gängigen Folienstifte mag ich auch nicht, weil die immer so sauen.


    lg
    indidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt verstehe ich! Ich arbeite viel mit Folienstiften. Diese Material ist auch laminiert und wird so bearbeitet. Ich habe welche, die man trocken abwischen kann und da hält sich die Sauerei sehr in Grenzen. Mit den Stiften, die ich habe, bin ich ausgesprochen zufrieden und fand die Schmiererei früher genau wie du nervig!!! LG Gille

      Löschen
  22. Liebe Gille, auch von mir ein DICKES DANKESCHÖN für die tollen Materialien. Schön, dass du auch den Zahlenraum über 20 bearbeitest! Weiterhin wünsche ich dir viele tolle Ideen und die nötige Kraft dazu :-) !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Fundus sind alle Zahlenräume vorhanden, nur aktuell ist es in der Regel der bis 20. Dir viel Freude beim Stöbern. LG Gille

      Löschen
  23. Liebe Gille, erstmal ein großes Dankeschön an dein tolles und den Unterricht bereicherndes Material. Ich liebe deinen Blog, du hast einfach immer tolle Ideen und gute Tipps.
    Zu der oben gezeigten Tabellenaufgabe habe ich die Lösungen ausgerechnet und Abfotografiert. So können die Kinder die Selbstkontrolle in der Freiarbeit alleine durchführen. Wenn du möchtest, schick ich es dir, dann kannst du es verwenden oder hochladen. Dauert nämlich ganz schön lange alle Karten auszurechnen:-)

    Ich wünsch dir noch eine entspannte Adventszeit. LG Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wäre an deinen Lösungen interessiert.
      Wenn du mir eine Mail schicken würdest, dann wäre das sehr nett!
      LG Gille

      Löschen
  24. Hallo Gille,
    wenn es auch zeitlich keine ganz passende Antwort ist, möchte ich dir gern für dein Material danken, dass mir als Förderschullehrerin in der sonderpädagogischen Grundversorgung immer wieder tolle Anregungen für die präventive Arbeit in der Grundschule gibt.
    Ganz liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ein netter Kommentar kann zeitlich gar nicht unpassend sein.
      LG Gille

      Löschen
  25. Liebe Gille, ich bin Lehrerin in der dritten und vierten Klasse und werde trotzdem immer wieder bei dir fündig - danke! Natürlcih freue ich mich über alles, was über den Zahlenraum 20 hinausgeht (grins)!

    Lieber Gruß, Eva

    AntwortenLöschen