Sonntag, 19. März 2017

Übungsblätter zur Division

ich brauche im Augenblick noch weitere Übungsblätter
und auch wenn das im Augenblick für viele 
kein aktuelles Thema sein wird,
so sind sie im Fundus sicher gut aufgehoben...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Pabst Rechenblattgenerator

hier die Ansicht


 und hier der Link


Kommentare:

  1. Liebe Gille,
    auch wenn wir bereits beim schriftlichen Dividieren sind, haben einige Kinder die grundlegenden Divisionsaufgaben aus ihrem Kopf gestrichen. Wahrscheinlich in der Hoffnung, sie würden es nie wieder gebrauchen. :) Also vielen Dank für die Übungsblätter, die ich nun in meinen Übungsstunden einsetzen werde.
    LG Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh, dann kommen für dich und deine Kinder die nächsten Übungsblätter wahrscheinlich auch passend.
      LG Gille

      Löschen
  2. Da der Danke-Button gerade nicht will, schnell auf diesem Wege: DANKE, liebe Gille!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Dank geht zurück.
      Gerade wenn ich mit Material nicht wirklich aktuell bin ist es gut, wenn Rückmeldung kommt.
      LG Gille

      Löschen
    2. Für mich ist gerade mehreres aktuell. Ich unterrichte seit Februar in der ersten Klasse und brauche da auch ganz viel Fördermaterial, wofür besonders deine Blitzblick-Sachen super sind (manche Kinder kommen dadurch jetzt erst zur simultanesn Zahlerfassung). Darüber hinaus habe ich eine Fördergruppe in Stufe 2, die noch die Stellenwerte begreifen muss und ein Mädchen in Klasse 3, welches sich gerade in der Festigung von Mal- und Geteiltaufgaben als Umkehrung derer als Lernschwerpunkt befindet. Insofern einfach kurz: DANKE für ALLES! :)

      Löschen
  3. Liebe Gille,
    deine Arbeitsblätter sind immer wunderbar. Vielen lieben Dank dafür. Ich werde sie nächste Woche als Wiederholung im dritten Schuljahr einsetzen. Viele haben es einfach noch nicht automatisiert bzw. es wieder vergessen. Deshalb kommen sie gerade recht. Tausend Dank!
    Mara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade die Geteiltaufgaben sind bei vielen Kindern im dritten Schuljahr noch nicht automatisiert.
      Man muss sie einfach immer mal wieder üben.
      LG Gille

      Löschen
  4. Deine Arbeitsblätter zur Division kommen genau richtig - im Zuge der Halbschriftlichen Multiplikation offenbaren sich doch teils riesige Lücken im Einmaleins.
    Toll finde ich, dass sich diese Blätter einfach einsetzen lassen, ohne dass die leistungsschwächeren Kinder ein neues Übungsformat lernen müssen. Für die leistungsstärkeren kommen dann die Aufgaben mit Rest zum Einsatz.
    Ganz vielen lieben Dank für die wahnsinnig viele Arbeit und die tollen Materialien!
    LG Julia

    AntwortenLöschen