Montag, 13. Februar 2017

teilen und die Umkehrung

so kann ich die Kärtchen heute sehr gut brauchen
und da einige Aufgaben schon sicher sitzen und andere nicht,
habe ich auch ein Sortierbrett dazugestaltet...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Bild: Andrea Petrlik fotolia.de

hier die Ansicht




Kommentare:

  1. Vielen lieben Dank für deine Kärtchen. Werde ich diese Woche gleich einsetzen.
    Auf der Seite 4 (unten links) hat sich ein kleiner "Dreher" eingeschlichen. 24 : 8 = ... ...* 8 = 42 :)

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Ah, perfekt für den Förderunterricht am Mittwoch! Danke! Ich geh gleich mal weitersuchen, was ich im Archiv noch dazu finden kann :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir ist es umgekehrt. Ich werde manchmal über Kommentare im Archiv erinnert, was ich aktuell noch gut gebrauchen kann.
      LG Gille

      Löschen
  3. Vielen lieben Dank! Ich habe heute gerade die Umkehraufgaben zu den bisherigen Malreihen erarbeitet, da ist das als Übung super!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Das kommt bei unseren 2. Klässlern wohl auch bald. Nach den Ferien nehme ich zwar nochmals die 100er Tafel auf - das ist so wichtig und einige der schwächeren haben das noch immer nicht ganz verstanden, aber diese Kärtchen sind schon mal vorgemerkt <3.
    Danke :)

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank - kann ich super für meine Sechstklässler brauchen, die oft am Kürzen von Brüchen scheitern, weil sie die Geteilt-Aufgaben des Einmaleins nicht können. Muss ich doch nicht das Rad neu erfinden...
    LG Stef

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh, auch für Sechstklässler ist hier noch was dabei.
      Find ich gut!
      LG Gille

      Löschen
  6. Hallo Gille,
    genu das, was ich für meine Flükis gerade kruz vor der schirfltichen Division noch einmal zur Wiederholung gebrauchen kann!
    Die leicht / schwer Einteilung finde ich sehr nützlich (auch in Klasse 1!). So kann ich sehen, welche 1x1 Reihen noch nicht 100% sitzen ;)

    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gille,

    wow, dass kann ich gerade perfekt gebrauchen. Wobei ich bei einem Mädchen vermute, dass alle Kärtchen auf der rechten Seite landen. Ihr fällt das soooo schwer und selbst die Kernaufgaben des 1x1... naja wir bleiben am Ball und deine tollen Materialien sind dabei eine wunderbare Unterstützung. Vielen Dank dafür!!!
    Liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für so ein Kinder würde ich die Karten vorher sortieren und vielleicht auch einen Einmaleinsfächer dazulegen.
      LG Gille

      Löschen
  8. Liebe Gille, wieder einmal ein gut aufbereitetes Material. Danke fürs teilen. Ich werde es gut gebrauchen können, da einfach die Division nicht so gut verständlich ist. Ich lerne den Kindern die Aufgaben immer über die Zahlenfamilien, wo die Multiplikations- und Divisionszahlen eine Familie ergeben. Beispiel: 35,5,7,
    Dafür sind deine Karten eine super Ergänzung.
    Kessy

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gille

    Kommt ja wie gerufen, dieses geniale Material! Eines unserer Kinder hat grad genau da einen Knopf in der Leitung.
    Danke viel mal für's teilen! Ich schätze all' jene Websites SEHR, die das Material so frei zur Verfügung stellen. Echt stark! Grad für uns Homeschooler ein extrem wertvoll! Auch ich arbeite den ganzen Tag ohne Bezahlung, aber das Gefühl, wertvoll für Andere zu sein, ist ohnehin mit nichts zu bezahlen :-)

    Ganz sonnige, dankbare Frühlingsgrüsse aus der Schweiz
    Marlis

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Gille,
    vielen Dank für dein Material. Auch wenn ich es jetzt sofort noch nicht gebrauchen kann: Das kleine Einmaleins kommt bestimmt! :-)
    jag

    AntwortenLöschen