Donnerstag, 29. Dezember 2016

eine mögliche Mathekiste

und wie man sie tatsächlich zusammenstellt,
das muss man schauen,
denn sinnvolle Lerneinheiten können verschieden sein...

nach Flex und Flo 
könnte man das Rechnen im ZR bis 1000 mit Einern
rund um die Zehner und Hunderter
als ein Paket schnüren...

und so würde dann diese Themenkiste
mit dem Lernstübchenmaterial aussehen...




ich packe das Material immer gerne in meinen Schubladenschrank
und dann sieht es so aus...




und ich als großer Kistenfan
bin auch immer gerne in Möbelhäusern unterwegs
und habe da einmal diese Kisten erstanden...




sehr wichtig ist es mir,
dass in meine Materialkisten die laminierten A4 Folien reinpassen
und das ist leider nicht immer gegeben
(oft passen sie gerade nicht rein...)

ich packe jetzt die nächste Kiste,
wo es darum gehen wird,
von HZE-Zahlen Hunderter, Zehner oder Einer
zu addieren oder zu subtrahieren

und wünsche euch einen schönen Tag

LG Gille

Kommentare:

  1. Vielen Dank für dein Beispiel. Kannst du uns verraten woher du diese kleinen Knopfhüllen für die Dominos hast?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das weiß ich nicht. Ich bestelle sie nicht immer beim gleichen Anbieter.
      LG Gille

      Löschen
  2. Hallo Lene,
    Ich kaufe die immer bei Buschmann-buero.de Sie laufen unter dem Namen Sammelhüllen transparent und meine sind von FolderSys. Gibt es in allen möglichen Größen und verschiedenen Farben. Solltest du bei jeden guten Büroausstatter finden.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      also ich bestelle sie üblicherweise über Amazon, glaub des sind auch FolderSys. Sind super praktisch :) Schau doch einfach mal wo es am günstigsten ist.
      lg
      Jasmin

      Löschen
  3. Danke für deinen Einblick. Sieht sehr übersichtlich und professionell aus;)
    Dir einen guten Start ins neue Jahr!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke und auch dir einen guten Start ins neue Jahr!
      LG Gille

      Löschen
  4. Hallo liebe Gille,
    ich wünsche Dir auch noch ein frohes neues Jahr 2017 und weiterhin gute Genesung! Auf diesem Weg auch noch ein großes DANKESCHÖN für die vielen durchdachten, ansprechenden und super strukturierten Materialien. Du erleichterst mir und vielen Kollegen das Leben ungemein. Auch Deine Posts finde ich sehr inspirierend :-). Gerne stöbere ich im Archiv, wenn ich etwas Bestimmtes suche oder auch einfach auf der Suche nach Anregungen. Auch die Mathekiste finde ich durchdacht und ansprechend. Wie machst du das eigentlich, wenn die Kinder mit den Mathekisten arbeiten? Lässt du das Material in der Kiste und die Kinder nehmen es selber raus, was sie brauchen, oder legst du die Materialien aus? Ich habe übrigens für meine Mathekisten jetzt ein Modell namens KUGGIS aus einem großen schwedischen Möbelhaus erkoren. Die sind aus weißem Kunststoff mit Deckel, stapelbar und es gibt eine Version, die etwas größer ist als A4 - passt also für Laminiertes.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Danke für deinen Tipp mit den Boxen. Da werde ich bei Gelegenheit mal schauen. Ich habe das Material, das ich im Augenblick für die Mathekisten zusammenstelle immer für die Arbeitspläne der Kinder genutzt. LG Gille

    AntwortenLöschen