Freitag, 23. Dezember 2016

das 23. Türchen

und noch ein Autorenteam,
das ich nur wärmstens empfehlen kann...

Heinz Janisch und Helga Bansch

die Geschichten gefallen mir alle
und illustriert sind sie auch eine schöner als die andere...



 Es gibt so Tage
ist wunderschön gestaltet
und sicher auch ein anregender Gesprächsanlass,
denn wer kennt sie nicht,
so Tage, die einfach anders sind als andere...

Merike bleibt an solchen Tagen einfach im Bett,
um sich Geschichten auszudenken
und an Fantasie mangelt es ihr nicht...

Ob diese Bücher bekannt sind
oder eher ein Geheimtipp, das wüsste ich gerne...

euch einen schönen Tag
LG Gille

Kommentare:

  1. Liebe Gille,
    ich bin großer Bilderbuch-Fan und kannte auch einige der von dir vorgestellten.
    Die heutigen jedoch gar nicht - und die Illustrationen haben mich sofort begeistert!
    Für mich daher ein Geheimtipp, für den ich sehr danke!!
    Ich wünsche dir und deinen Lieben wunderschöne Feiertage und für das Jahr 2017 nur das allerbeste!
    Du hast es dir verdient!
    Liebe Grüße,
    Thea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soll ich dir noch Minikleinigkeiten zu den einzelnen Büchern sagen oder informierst du dich selbst.
      LG Gille

      Löschen
    2. Liebe Gille,
      ob der Weihnachtsfeiertage komme ich erst jetzt wieder dazu hier vorbeizuschauen.
      Ich hätte um die Kleinigkeiten zu den Büchern gebeten, das ist ja aber bereits geschehen. Vielen Dank!
      Für dich und deine Familie weiterhin gesegnete Feiertage!
      Liebe Grüße,
      Thea

      Löschen
    3. Wenn sich für die ein Favorit findet, dann wäre es nett, wenn du das hier noch schreiben könntest.
      LG Gille

      Löschen
    4. Liebe Gille,
      ich habe die ganzen Bücher nun zunächst auf meinen persönlichen Wunschzettel geschrieben.
      Nur vom drüber lesen sagt mir "Zack bumm" wegen der Thematik sehr zu, da ich Förderschullehrerin bin.
      Aber auch "Frau Friedrich" und "Die Hüte der Frau Strubinski" sprechen mich sehr an. Ich bin gespannt!
      Beste Grüße,
      Thea

      Löschen
    5. Zack Bumm ist auch ganz besonders schön gemalt! Es wird wahrscheinlich für dich auch inhaltlich gut geeignet sein. Vielleicht kannst du es dir ja auch einmal anschauen ohne es gleich kaufen zu müssen.
      LG Gille

      Löschen
  2. Liebe Gille,
    viele der vorgestellten Bilderbücher kannte ich schon. Diese noch nicht!
    Die Illustrationen sehen toll aus, ich würde mich freuen, wenn du noch etwas zu diesen Büchern schreibst.
    Ich wünsche dir frohe Weihnachten und einen guten Rutsch.
    Lieber Gruß
    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach ich, aber du musst ein bisschen Geduld haben, denn ich werde noch einmal schauen.
      LG Gille

      Löschen
    2. Kurz zu den Büchern:
      illustriert sind sie alle wunderschön und inhaltlich sprechen sie mich sehr unterschiedlich an...
      Wenn ich nachts nicht schlafen kann, fange ich zu zählen an... wirklich gut, was sich dieses Kind so alles ausdenkt, um zur Ruhe zu kommen und sicher ein Buch, was man zum Einschlafen auch gut vorlesen kann...
      Frau Friedrich geht unter die Haut, sehr schwer in aller Kürze zusammenzufassen. In den unglaublich sensiblen Begegnungen mit ihrem Nachbarjungen, und den Geschichten, die er ihr über Frau Friedrich erzählt zieht ihr Leben noch einmal sehr lebhaft und kraftvoll an ihr vorbei und sie scheint es sehr zu genießen und sich zum Schluss zu verabschieden.
      Die anderen gefallen mir auch sehr gut, aber wenn ich wählen müsste, dann würde ich mit diesen anfangen.
      Die Hüte von Frau Strubinski habe ich leider noch nicht, aber vielleicht kommt es ja noch, denn das wurde mir auch sehr ausdrücklich empfohlen.
      Vielleicht hilft das so schon mal ein bisschen.
      LG Gille

      Löschen
  3. Liebe Gille,
    ich liebe die Bücher von Janisch und Bansch. Vielleicht kennen ja einige diesen österreichischen Autor nicht, bei uns erhalten seine Werke jedoch regelmäßig Auszeichnungen. Mein absoluter Favorit ist "Die Hüte der Frau Strubinski". Vielleicht mögt ihr euch diesen Tipp mal anschauen.
    Danke für den Buchadventskalender! Frohe Weihnachtstage wünscht alibert...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir noch einmal danke für deinen Hinweis.
      Ich hatte schon überlegt, die Frau Strubinski wieder von meiner Wunschliste zu nehmen, aber ich werde sie stehenlassen und bin gespannt, was passiert.
      LG Gille

      Löschen
  4. Liebe Gille, auch ich liebe Bücher von diesem Autor. Gerade zu diesem Buch habe ich vor Jahren mit der damaligen Klasse eigene Gedanken verschriftlicht und gezeichnet. Es war uns sehr lustig und die Kinder hatten tolle Ideen wie: es gibt so Tage, da haben alle 2 Münder und 1 Auge...., da haben alle Häuser Räder,...da wachsen auf den Bäumen Zuckerl,.... da scheint die Sonne schwarz.
    LG Brigitte Grill (Grille)

    AntwortenLöschen