Samstag, 3. Dezember 2016

das 3. Türchen

von Antje Damm gibt es viele Bücher,
die mir sehr gut gefallen
und ich würde vermuten,
dass viele von euch sie kennen und 
ihre Bücher bereits in einigen Klassenbüchereien vertreten ist...

 hier zwei,
die wunderbar zum Nachdenken, Philosophieren
und sicher auch zum Schreiben anregen... 

einmal viele Gedankenanstöße rund um die Zeit





die ansprechend bebildert sind





und das andere mal viele "große Fragen"
über die man sich austauschen kann,
ohne dass es richtige oder falsche Antworten geben könnte...



und auch in diesem Buch sehr abwechslungsreiche
und geschickt zusammmengestellte Bilder...





(auch ihre Kinderbücher 
"Regenwurmtage" und "Hasenbrote"
finde ich ganz großartig)

euch einen schönen Tag
LG Gille

Kommentare:

  1. Moin! Diese Bücher sind wirklich klasse. In meiner dritten darf das (zuvor geloste) Glückskind der Woche am Freitag "Ist 7 viel?" mit nach Hause nehmen und eine Frage der Woche auswählen. Die wird dann am Montag im Kreis diskutiert. Es haben sich in diesen Runden schon sehr intensive Gespräche über große Fragen entwickelt, kann ich nur empfehlen!
    Liebe Grüße, Uli

    AntwortenLöschen
  2. Sind wirklich tolle Bücher! Danke für den Tipp!! :)

    AntwortenLöschen