Donnerstag, 27. Oktober 2016

Überraschung Nummer 48

manchmal tun sich auch zwei Kolleginnen zusammen,
wollen mir etwas Gutes tun und 
stecken gleich noch ein zweites Buch in den Umschlag...

und so ist hier noch ein wunderschönes Bilderbuch angekommen,
sozusagen als Überraschung,
denn die liebe ich bekanntlich ja auch...
und auch damit habt ihr einen Volltreffer gelandet!

Vielen Dank, liebe Caro, ich habe mich riesig gefreut
und eine geraume Weile all das herausgefunden,
was in dem ersten Wimmelbuch nicht stimmt...


auch dieses Buch kann ich wärmstens empfehlen,
jedes Bild ist ein wunderbarer Gesprächsanlass:

die selbstständige Kaffeekanne auf dem Frühstücksbild
fand ich so klasse, dass ich kaum begreifen wollte,
dass sie zu den Irtümern zählen soll,
während an der Würstchenbude doch tatsächlich der Abfall 
ungestraft neben dem Mülleimer liegen darf...

Ralf Butschkow
schreibt
Hier stimmt ja fast gar nichts!

und auch dieses Buch ist sehr gewinnend bebildert
und mit Sicherheit auch in der Schule allerbestens zu gebrauchen...

und wenn ich ein solches Buch in der Hand halte,
das ich mir gar nicht hätte wünschen können,
weil ich schlicht nicht wusste, dass es es gibt,
dann kann ich nur sagen:

auch ganz ohne Wunschliste gehen Wünsche in Erfüllung,
die ich mir vermasselt hätte,
wenn es hier eine Wunschliste gäbe...

LG Gille

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen