Donnerstag, 11. August 2016

wenn das Rechnen im Zahlenraum bis 100 sitzt...

.... dann müsst man mit diesen Blättern zeigen können,
was man kann

für Kinder, die in der Wiederholungsphase zeigen,
dass sie noch Übung brauchen
und vielleicht auch im Verständnis noch nicht sicher sind,
würde ich diese Arbeitsblätter nicht nutzen...

ich würde vermuten, dass vor allem bei den Aufgaben
mit ZE Zahlen und einem Übergang
einige Kinder auch den Rechenweg noch aufschreiben müssen,
um zum richtigen Ergebnis zu kommen

für diese Kinder würde aus meiner Sicht gelten,
dass sie erst einmal noch mit Material arbeiten dürfen
und im zweiten Schritt dann ihren Rechenweg auch noch notieren können...
wenn diese Kinder dann alle Aufgabentypen rechnen können,
dann müssen zu zum Abschluss aber auch andere Arbeitsblätter lösen...

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Pabst Rechenblattgenerator
Bild: Joa
 
hier die Ansicht


und hier der Link
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen