Sonntag, 21. Februar 2016

Malaufgaben erkennen

hier jetzt das erste Material
zur Erkennen von Malaufgaben

die entsprechenden Aufgabenkarten zum Zuordnen werden noch kommen
und gedacht ist es so, dass immer auch die Tauschaufgaben dargestellt sind

ich hoffe ich hab mich nicht all zu oft verzählt,
denn bei so einer Arbeit sieht man schon auch mal Sternchen,
wo eigentlich gar keine sind...

LG Gille

blaue Buntstifet und Schafe
gehören jetzt zu den Tauschaufgaben 4 mal 9 und 9 mal 4
und so lassen sich Aufgaben und Tauschaufgaben 
jetzt auch eindeutig zuorden... 
Bilder: Nicole Trapp

hier eine Ansicht



und hier der Link

Kommentare:

  1. Danke, liebe Gille, für das tolle Material!
    Ich wünsche dir noch einen gemütlichen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so ein Material habe ich ich eben gesucht, aber nichts passendes im Netzt gefunden!
      Danke!
      LG Claudia

      Löschen
    2. Liebe Gille,
      ich male gerade farbige Lösungspunkte auf die Rückseite der Karten und da ist mir aufgefallen, dass bei den 9x3 U-Bbooten in einem Kreis nur 2 U-Boote sind.
      LG

      Löschen
    3. Liebe Gillt,
      wenn ich mich nicht vertan habe, hab ich noch 3 Fehler gefunden:
      bei der 2x9 fehlen in einem Kreis zwei blaue Autos und die Feuerwehrautos und Stifte passen nicht zu einander.
      lg

      Löschen
    4. Danke für den Hinweis, aber die Autos sind schon ergänzt und die Feuerwehr gehört zu den Bananen und die Stife zu dem Erdbeeren. Was meinst du?
      Besser ist es übrigens, wenn du unter allen Kommentaren neu kommentierst und nicht auf Antworten gehst, denn dann bleibt zusammen, was auch unmittelbar zusammengehört und ich kann den neuen Kommentar viel leichter finden. LG Gille

      Löschen
    5. Mhhh... ich habe die karten leider in der Schule und kann jetzt nicht mehr nachsehen.
      Ich meinte die anderen Stifte, mit der gelben Spitze. Vlt. hab ich auch eas flasch zusortiert oder geändert.

      Das mit den Antworten hat mich auch gestört, aber ich finde einfach nicht wieder, wo ich hinklicken muss, um einen neuen Kommentar zu schreiben. :(
      LG Claudia

      Löschen
    6. Das gibts doch nicht!
      Ich bin gerade noch einmal auf andere Beiträge gegangen und da ist mir das Kommentar-Fenster untern angezeigt worden. Das habe ich ja gesucht.
      Jetzt wird es mir zu diesem Beitrag eingezeigt.
      Komisch!!! Vlt. war ich zu schnell.
      LG Claudia

      Löschen
    7. Nach den Karten schaust du in der Schule in Ruhe noch einmal und dann kann immer noch weiter verbessert werden.
      Und mit dem Antworten ist es ganz einfach...
      Unter allen Kommentaren steht immer: Kommentar hinzufügen und darauf geht man, wenn man nicht auf einen Kommentar unmittelbar noch antworten oder etwas ergänzen möchte...
      Das ist bestimmt zu finden.
      LG Gille

      Löschen
    8. Liebe Gille,
      heute habe ich die Karten aus der Schule mitgebracht.
      Ich habe die Bananen und Schafe kombiniert. Die Feuerwehrautos hab ich dann so verändert, dass sie zu den grauen Stiften passen.
      LG Claudia

      Löschen
  2. Liebe Gille, täglich steckst du weiter viel Herzblut in dein Lernstübchen. Dass dir das zur Zeit gelingt, deute ich als positives Zeichen und darüber freue mich sehr. Ich wünsche dir für jeden einzelnen Tag alles Gute!

    Die Kärtchen zu den Malaufgaben sind sehr schön. Ich denke, die Schüler werden sie gerne nutzen. Deine Äußerung "ich hoffe, ich habe mich nicht zu oft verzählt" habe ich als Aufforderung verstanden, genauer zu schauen. Mir ist aufgefallen, dass bei den blauen Autos (S. 4) im einen Kreis neun Autos sind und im anderen sieben sowie dass bei den Hubschraubern (S. 6)einmal nur zwei statt drei abgebildet sind.

    Mit vielen guten Wünschen, lieben Grüßen und einem herzlichen Dank,
    Gudrun.

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank! Abgespeichert für die Freiarbeit!
    Viele Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gille,

    auf S. 4 gibt es einmal 7 und einmal 9 blaue Autos. Auf S. 6 sind in einer Blase nur 2 U-Boote.
    Danke dir für deine tolle Arbeit!
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gille,

    vielen Dank für diese klaren Aufgabenkarten zum Einmaleins. Auf der Seite 6 fehlt ein U-Boot in einem Kreis,

    viele Grüße von Anita

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gille,
    danke für das schöne Material, habe letzte Woche gerade mit dem 1x1 angefangen. Könntest du bitte auf Seite 6 das fehlende U-Boot wieder auftauchen lassen :)?
    Lieben Dank
    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Auf dieses Material freue ich mich schon sooo lange!
    Dir weiterhin einen guten Weg, der aufwärts führt - gute Besserung!!

    AntwortenLöschen
  8. Danke auch von mir, liebe Gille! Es ist nicht so einfach, tolles Material für die Einführung des Einmaleins zu finden. Ich freue mich sehr über das Material!!! Ich schicke dir viel Kraft für die kommende Zeit. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gille

    Herzlichen Dank für das tolle Material. Viel schöner, übersichtlicher, strukturierter und ansprechender als viele Lehrmittel. Ich habe Deine Blätter schon oft gebraucht und möchte mich von Herzen dafür bedanken.
    Deine Seite ist sehr schön, mit viel Herzblut, Liebe und auch immer wieder mit persönlichen Gedanken gestaltet. Der Besuch Deiner Seite gehört wie ein abendliches Ritual zu meinem Tagesabschluss.
    Seit Deiner Nachricht, dass es Dir im Moment gesundheitlich nicht so gut geht, denke ich fast täglich an dich. Es geht mir nahe, obwohl ich dich nicht persönlich kenne.
    Ich sende dir viel Kraft, eine grosse Portion Zuversicht und eine Menge Geduld. Mögen dir viele Engel beiseite stehen und dich Tag für Tag begleiten.
    Mit den allerbesten Genesungswünschen Marie

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Gille.

    Ich freue mich gerade total über dein Material. Ich habe nichts im Internet gefunden. Das einzige war im Zaubereinmaleins die Fotokartei aber ich glaube sie ist zu umfangreich für meiner Förderkids.

    Ich habe beim U-Boot gesehen dass noch eines fehlt genauso wie beim blauen Bus.

    Einen schönen Abend

    AntwortenLöschen
  11. Danke für euer aufmerksames Lesen!
    Alle Fehler sind verbessert und ich meine, dass der Link jetzt auch endlich zur verbesserten Datei führt.
    Sonst morgen, denn die Dropbox klemmt offensichtlich, ich bin es nicht!
    LG Gille

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gille, ich habe mit dem Einmaleins schon begonnen und greife dazu unter anderem auf Punktebilder. Meine Idee wären Punktebilder zum einmal eins mit z.B. der 8 in einer bestimmten Farbe. Dazu gäbe es dann 10 mal 8 Punkte. Gut wäre es ja, wenn nach 5 ein etwas größerer Abstand. Dann könnte man vielleicht darauf hin arbeiten dass bei 6 mal 8 5mal 8 plus 1mal 8 sichtbar wird. Im Moment müssen die Kinder die Punkte aufmalen.
    Für das einmal 6 kann man evt eine andere Farbe nehmen. Wenn man die laminiert, sind sie immer zu nutzen. Farbig sortiert hieße die Kinder wissen, auf welche Karte sie zugreifen müssen.
    Wenn sie das dann verstehen, ist schon viel geschafft.
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gille,
    auch ich möchte mich bei ihnen für ihre Arbeit bedanken.
    Meiner Enkelin bereiten ihre Blätter sehr viel Spaß. Viele davon laminiere ich, damit sie immer wieder verwendbar sind.
    Ich wünsche ihnen weiterhin gute Besserung.

    Liebe Grüße
    Sandra B.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solche Blätter sind auch zum Laminieren gedacht.
      Ich würde sie auch zerschneiden und dann lassen sie sich auch den Aufgabenkarten zusortieren. Man könnte die Aufgaben in der Einzelarbeit auch aufschreiben lassen. Hätten sie Lust, sich mal hinter den Kulissen über Mail zu melden?
      LG Gille

      Löschen
  14. Liebe Gille,

    ich bin ein großer Fan deines Lernstübchens,
    viele Materialien habe ich in meinen Unterricht eingebaut,
    wenn ich ein neues Thema beginne, schaue ich immer bei dir vorbei ... und drucke, laminiere und schneide!
    Deine Materialien sind großartig!
    Ich wünsche dir alles erdenklich Gute in den nächsten Wochen und Monaten und schicke dir ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen!
    Gute Besserung !!
    LG
    Sus

    AntwortenLöschen