Sonntag, 22. November 2015

Rechenbingo Addition ohne Überschreiten

hier noch einmal ein Rechenbingo,
denn damit haben die Kinder gerne gerechnet

euch einen schönen Tag
LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software

hier eine Ansicht

und hier der Link

Kommentare:

  1. Entschuldigung, aber wie funktioniert dieses Spiel?

    Besten Dank

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, herzlichen Glückwunsch für die großartige Arbeit, wie immer. Ich wollte, wie diese Bingo kennen. Vielen Dank

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine netten Worte.
      Du wolltest wissen, wie man das Bingo spielt?
      Viola hat es gut erklärt, so mache ich es auch.
      LG Gille

      Löschen
  3. Hallo Gille und miteinander!
    Kleiner Erklärungsversuch meinerseits dazu, wie ich es einsetzen würde ;)
    Jedem Kind gehört eine Farbe mit dazugehörigem Startfeld und Bingofeld. Es wird abwechselnd gewürfelt, gezogen, gerechnet und das Ergebnis im eigenen Feld abgedeckt. Die Spielfiguren laufen in der Runde. Wer zuerst eine Reihe waagerecht, senkrecht oder diagonal im eigenen Bingofeld bedeckt hat, gewinnt.

    Liebe Grüße, rauf dir nicht die Haare, Gille, solche Kommentare, die du meintest, sind bestimmt nie böse oder zu fordernd gemeint, sondern einfach nur Nachfragen, bei denen gedankenlos einiges weggelassen wurde, das du vermisst.
    Leider fehlt bei Kommentaren die Mimik, der Tonfall, die einiges klären könnten, aber bestimmt oft mitschwingen. Wenn man manche Kommentare mit fröhlicher Stimme liest, sieht die Welt oft schon anders aus. Im persönlichen Gespräch lässt man ja auch manche Floskeln weg.
    Nimms,ihnen nicht krumm Gille. Wenn sie deine Arbeit nicht mögen würden, fragten sie bestimmt nicht nach, dann wäre sie ihnen gleichgültig. Eine schnelle Nachfrage soll bestimmt nicht heißen, das man sich nicht über etwas freut o.ä., sondern eben nur eine Frage hat. Ich erlebe das ganz oft bei whattsapp Nachrichten, es scheint sich auf blogs auszudehnen, ob es uns gefällt oder nicht. Ich jedenfalls habe auch so manchmal meine Schwierigkeiten, die Schwingungen hinter einer Botschaft zu lesen.
    Ich mag die Bingos, mal sehen, ob ich sie zeitlich unterbringen kann.
    Lieben Dank,
    Viola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Viola,
      besten Dank, sehr hilfreich auf ganzer Linie, dein Beitrag...
      Vielleicht muss man zu mir einfach wissen, dass ich kein whattsapp habe und über meine Seite hinaus das Internet eher wenig nutze. All die Plattformen, auf denen man seine Zeit verdaddeln kann, die nutze ich nicht und so orientiere ich mich einfach an dem, was ich in meinem Alltag auch richtig finden würde...
      Ich habe mir aber auch nicht die Haare gerauft, sondern nur ein bisschen gewundert und um für mich eine klare Linie zu haben, meine Sicht auf die Dinge und mögliche Konsequenzen zusammengefasst. Dein Kommentar tut dann auch noch einmal gut, denn er bauscht nicht auf sondern beruhigt und das kann ich immer brauchen...
      LG Gille

      Löschen
  4. Liebe Gille,
    Vielen Dank für deine tollen, schön aufbereiteten und übersichtlich gestalteten Materialien. Ich nutze sie oft und die Kinder sind begeistert.Klasse mach weiter so!!!
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen