Samstag, 7. November 2015

Nomen und ihre bestimmten und unbestimmten Begleiter

mal wieder ein Deutschmaterial,
das ich hochladen kann
und zum Fördern nutzen werde...

Die Kinder werden dazu auch 
den einen oder anderen Auftrag bekommen,
der im Heft zu bearbeiten sein wird.

LG Gille
 Schrift: Grundschrift Will Software
 Bilder: Franzi

hier die Ansicht


und hier der Link



Kommentare:

  1. Liebe Gille,

    danke! Damit hast du mich wieder mal auf eine Idee gebracht. Es gibt so viele Kinder mit Migrationshintergrund, die die Wörter kennen, aber die falschen Begleiter benutzen. Deine Arbeitsblätter nutze ich daher als Anregung für eigene, bei denen Begleiter und Bild vorgegeben sind und die Kinder dann die Nomen samt Begleiter wie bei dir schreiben! (also die/eine Bild Melone, dann leere Zeile). Vielleicht gefällt dir die Anregung ja auch!

    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Könntest du dir vorstellen, mir deine Umsetzung mal per Mail zu schicken?
      Diese Idee ist auch gut. Sollen deine Kinder dann die Wörter zu den Bildern frei schreiben?
      LG Gille

      Löschen
    2. Genau, die Kinder schreiben frei. Dazu sind lauttreue Wörter wie Melone sinnvoll. Möglich wäre auch noch, dass die Wörter irgendwo auf der Seite stehen. Ich bastle morgen mal daran rum und schicke es dir gerne zu!

      Löschen