Mittwoch, 9. September 2015

Zuordnungskarten zweifarbig

hier jetzt noch die Zuordnungskarten 
mit roten Hundertern und blauen Einern...

euch einen schönen Abend

LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software

hier eine Ansicht


und hier der Link

hier war noch ein Fehler...
(Hunderterfeld 24)
und rückmelden kann ich,
dass die Kinder mit den Karten sehr gerne arbeiten

Kommentare:

  1. Liebe Gille,
    vielen Dank, dass du dir die "doppelte" Mühe gemacht hast und diese Karten auch in der zweifarbigen Variante mit uns teilst! Dein Material ist einfach super strukturiert und ich verwende es mit dem größten Vergnügen! Es wird auch super von den Kindern meiner Klasse, sowie von den Förderkindern angenommen. Vielen Dank!
    Ich wünsche dir einen ruhigen Abend
    Silvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das freut mich. Ich kann den Kartensatz gut zweifach gebrauchen und für ein paar Kinder, die besondere Hilfen brauchen ist es so einfach deutlicher. LG Gille

      Löschen
  2. Jetzt bekomme ich ja fast schon wieder ein schlechtes Gewissen. Ganz lieben Dank für deine Mühe!
    LG indidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein schlechtes Gewissen!!!
      Ich brauche auch beides und das Umfärben ist kein Akt!!!
      LG Gille

      Löschen
  3. Guten Morgen liebe Gisela,
    genauso hatte ich mir das vorgestellt,danke fürs einstellen,hab es mir schon gemopst:-)).
    Ein lieber Gruß aus dem Schwarzwald schickt dir
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gille,
    herzlichen Dank für dein umfangreiches und sehr anschauliches Material zur Zahlenraumerweiterung. Jetzt bin ich fast ein wenig traurig, dass wir mit den Montessori-Farben (Zehner blau und Einer grün) arbeiten und ich dein Material nur in schwarz-weiß nutzen kann. Doch ich möchte die schwachen Kinder nicht verwirren. Gerne möchte ich deine Ideen verwenden und versuche damit eigene Materialien zu erstellen. Zum Glück hat bei uns die Schule erst diese Woche begonnen und wir sind noch beim Wiederholen ...
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war heute so begeistert von der Arbeit der Kinder mit diesem Material, dass ich es auch noch in den Montessori-Farben erstelle. Ich finde, dass sich grün und blau etwas wenig voneinander abhebt, aber es werden wahrscheinlich viele damit arbeiten. Mein Bingo habe ich auch in dieser Farkombination erstellt. LG Gille
      LG Gille

      Löschen
  5. Liebe Gille,
    du bist einfach ein Schatz .... Das Bingo ist schon ausgedruckt ...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und die anderen Karten hast du bestimmt auch schon entdeckt...
      Die sind echt gut gewesen und die Kinder damit arbeiten zu lassen lohnt sich.
      LG Gille

      Löschen