Sonntag, 13. September 2015

die Stellenwerttafel

damit wird es in der nächsten Woche hier weitergehen
und ich denke, dass sich hier auch sehr schön 
ein paar Aufgaben zum Knobeln erstellen lassen...

euch einen schönen Abend

LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software

hier eine Ansicht

und hier der Link

Kommentare:

  1. Du kannst Gedanken lesen, genau das wollte ich gerade erstellen aber wusste nicht wie ich das ansprechend gestalte. Bei mir war es jetzt einfach nur eine Tabelle mit Zehner und einer Unterteilung. Vielen Dank deins wirkt viel ansprechender werde es morgen gleich einsetzten. Habe für deinen Blog letzte Woche auf unserer Teamsitzung erstmal ordentlich Werbung gemacht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin noch nicht sicher, ob ich sie nicht auch noch in A5 brauche, damit man mit Plättchen vernünftig schieben und legen kann...
      und weiteres Material zur Stellentafel wird kommen.
      Vielleicht freust du dich dann ja noch einmal?
      LG Gille

      Löschen
  2. Hmm, darf ich dazu einmal eine Frage stellen?! Ich finde die Stellentafel, welche von Flex und Flo mit Plättchen belegt werden, für schwache Kinder immer ziemlich verwirrend. Erst werden Zehner mit Streifen dargestellt, dann auf einmal habe ich Plättchen in der Stellentafel. Ich überlege derzeit, ob ich diese Seiten in Flex und Flo einfach überspringe, bzw. die Knobelaufgaben nur für die starken Kinder freigebe. Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht? Oder entgeht mir nur gerade ein besonders wichtiger Aspekt der Stellentafel, den ich bislang nicht im Blick hatte?
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Über meiner Stellentafel steht "Aufgaben zum Knobeln".
      Ich würde das genauso wie du einschätzen, dass ich mit den schwachen Rechnern anderes Material noch sehr intensiv nutzen sollte, um das Stellenwertsystem als solches zu sichern und eine Zahlvorstellung aufzubauen und mit der Stellentafel und Plättchen nicht alle Kinder arbeiten werden. LG Gille

      Löschen
  3. Liebe Gille!
    Großes Kompliment, deine Arbeitsblätter und Anregungen sind nicht nur sehr schön und ansprechend, sondern vor allem willkommene und abwechslungsreiche Ergänzung für den Untericht. Vielen Dank, dass du uns an deinen kreativen Ideen teilhaben lässt!!!!
    LG Cate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr, dass du mit dem Material etwas anfangen kannst. Es ist immer gut zu wissen, dass auch das Archiv noch von Bedeutung ist.
      LG Gille

      Löschen