Mittwoch, 5. August 2015

und hier noch ein Rechenheft

zum Rechnen im zweiten Zehner,
das sich unterschiedlich zusammenstellen lässt...

LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software
Bilder: Joa
Pabst Rechenblattgenerator
hier ein paar Ansichten
 


und hier der Link

Kommentare:

  1. Die Sachen zum Zahlenraum bis 20 werde ich im nächsten Schuljahr für meine Förderschulzweitklässler gut gebrauchen können... Muss auch mal stöbern was du zur Einführung dazu eingestellt hast...
    Vielen Dank, lg Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist bei mir genau das gleiche, ich kann das Material für den Zahlenraum bis 20 in diesem Schuljahr auch noch gut gebrauchen. Vielleicht muss man für die Förderkinder auch noch das eine oder andere differenzierter vorbereiten. LG Gille

      Löschen
  2. Danke! Meine Schüler lieben solche Heftchen!
    Gille, ich hätte noch eine Anregung für die Förderkinder:
    Bei den Platzhalteraufgaben rechnen meine Schüler lange nur Aufgaben, bei denen die Lücke in der Mitte ist. Aufgaben mit Lücke vorne rechnen meine Schüler erst, wenn wir die Umkehraufgaben thematisiert haben. (Oft erst im 3. Jahr) . Vielleicht könntest du das Rechenheft noch mit so einfacheren Platzhalteraufgaben ergänzen.
    LG indidi (im Urlaubsmodus)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guter Hinweis, das ist bei meinen Förderkindern nicht anders
      und ich mache das noch! Wahrscheinlich auch in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, und wenn die Kinder soweit sind dann auch genauer angepasst... Jetzt einfach mal für den Kopfrechenordner ein paar Möglichkeiten.
      LG Gille

      Löschen