Donnerstag, 6. August 2015

noch einmal fürs Rechenheft

hier ist immer der 2. Operant zu errechnen...
also im Schwierigkeitsgrad leichter,
aber sicher für Kinder mit besonderem Förderbedarf
zu viele Aufgaben...
ich werde also noch dranbleiben müssen
und auch rund um Anschauung noch überlegen 

euch einen schönen Abend
LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software
Bilder: Joa
Pabst Rechenblattgenerator
hier eine Ansicht



und hier der Link

Kommentare:

  1. Danke gille,
    jetzt habe ich eine gute Auswahl.
    LG indidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde für meine Förderkinder noch nacharbeiten müssen. Wenn du hier weiter mitüberlegst, dann wäre das nett!
      LG Gille

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Danke, für das tolle Material.
    Wenn ich an meine Schüler denke könnte vielleicht ein Zahlenstrahl, 20 Perlen oder ähnliches für sie hilfreich sein. Dadurch würden auch weniger Rechnungen auf den Blatt platz haben. Oder auch etwas zum ausmalen ist auch immer gut.
    Lg josi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daran hatte ich auch schon gedacht, aber meine Förderkinder sind noch nicht soweit und ich muss mich da immer noch ein bisschen einarbeiten. Irgendwas in der Art wird auf jeden Fall kommen, wenn sie soweit sind. LG Gille

      Löschen
  4. Mach ich gerne!
    Wie du schon oben geschrieben hast ist eine Version mit weniger Aufgaben immer gut.
    Um den Kindern den Übergang vom Rechnen mit Material zum Kopfrechnen zu erleichtern, haben sich auch leichtere Aufgaben (erst mal nur mit +1 +2 bzw -1 -2) bewährt.
    LG indidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, ich habe das im ZR bis 10 jetzt auch gemacht (+1 +2 -1 -2) und wenn ich soweit bin, dann kommt das im 2. Zehner bestimmt auch noch. Auf jeden Fall ist es gut, wenn hier ausgetauscht wird, was man anbieten könnte, um die Kinder passend zu fördern und damit zu motivieren. LG Gille

      Löschen