Sonntag, 1. März 2015

kleine Wörter lesen und schreiben

hier mal ein Beispiel

für die Kombination von Corel und Worksheet Crafter

die Kinder sollen die verschiedenen kleinen Wörter
erkennen, nachspuren und lesen
um sie dann ganz zum Schluss auch in Linien zu schreiben...

Hier ist der Worksheet Crafter eine große Hilfe,
denn Zeilen in allen Variationen sind möglich
und die Schrift, mit der ich schreiben möchte beliebig einstellbar.

Auch der obere Teil ließe sich mit dem Programm erstellen,
aber die Macht der Gewohnheit lässt mich dann die beschriebenen Linien
doch in Corel kopieren, denn hier kenn ich mich einfach so gut aus,
dass ich alles drum herum dort leichter erstellen kann.

hier eine Ansicht

und hier der Link

Kommentare:

  1. Liebe Gille,
    auch ich habe eine erste Klasse und bin ständig auf der Such nach neuen Ideen und Materialien - und werde ganz oft bei dir auf der Seite fündig. Das Lernstübchen ist mein Lieblingsblog!!! Du hast immer so tolle Ideen und du teilst deine selbst erstellten, wunderbaren Unterrichtshilfen - ohne Neid - mit anderen Kolleginnen/Kollegen. Das ist wirklich SPITZE! Vielen Dank dafür aus dem Saarland!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Material teile ich gerne, es kommt auch viel zurück. Nette Kommentare, Dankeschönklicks und viele weiterführende Anregungen. LG Gille

      Löschen