Donnerstag, 26. März 2015

Frühlingsboten....

zwischen Regentropfen
nicht ganz optimal,
aber ich kann dem durchaus etwas Gutes abgewinnen


und hier ein kleiner Ausblick
auf das was kommen wird:

das Plusrechnen über den Zehner
und das Rechnen mit Geld im ZR bis 20
werde ich in den Ferien vorbereiten

Die letzten Tage der NRW Ferien 
werden wir uns dann Marburg anschauen
und in der Umgebung wandern.
In dieser Gegend war ich noch nie und so würde ich mich
über Tipps und Wanderziele sehr freuen.

LG Gille

Kommentare:

  1. Hallo Gille,

    dann bereiten wir demnächst die gleichen Themenbereiche vor..... mit dem Unterschied, dass ihr scheinbar mehr freie Tage habt als ihr.... Wir haben nur den Gründonnerstag als Ferientag.... *schnüff*.

    Liebe Grüße aus der Ideenbude von Frau Lienchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja schön, dann werde ich bei dir auch mal schauen, was du so machst. Und das mit den Ferien wird sich bestimmt irgendwann ausgleichen. Dann macht ihr Pause und wir müssen schuften. LG Gille

      Löschen
  2. Hallo Gille,
    ich wollte mich einfach mal für die vielen tollen Materialien bedanken. Aufgerüttelt wurde ich durch die Schließung der Kruschkiste. Hier wurde mir noch einmal deutlich, dass man nicht erst am Ende eure/deine Arbeit loben sollte, sondern auch zwischendurch!
    Ich mag deine Materialien sehr und sie sind ein fester Bestandteil in meinem Unterricht in meiner 4. Klasse. Und ich hoffe, dass ich irgendwann eine erste Klasse bekomme, um auch deine tollen Erste-Klasse-Materialien zu nutzen.
    DANKE!
    Liebe Grüße,
    Birte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich bin wie du aufgerüttelt und weiß noch gar nicht, was ich sagen soll. Über motivierende Kommentare wie deinen freue ich mich auf jeden Fall und kann nur immer wieder betonen, dass mein Lernstübchen sehr davon lebt, hier auch Rückmeldungen zu bekommen und ein Miteinander zu pflegen. LG Gille

      Löschen