Dienstag, 14. Oktober 2014

rechts und links (2)

hier erstmal nur meine Plakate für die Klasse
sie werden rechts und links an die Tafel gehängt
(es gibt schönere auf anderen Seiten...)
Sie werden zu dem Material passen,
was zum Thema noch kommen wird.
Die Ideen müssen noch reifen 
und dann werden sie umgesetzt...

LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software

hier eine Ansicht


und hier der Link

Das Linksschild gibt es jetzt auch in lila.
Auf meinen Arbeitsblättern (die noch kommen werden) hätte ich es leichter gefunden, links mit blau zu markieren, weil nicht alle Kinder einen lila Stift haben. Mal sehen, wie ich mich für die Arbeitsblätter entscheide. Hier bedanke ich mich jedenfalls für euer Mitdenken!
LG Gille 

Kommentare:

  1. Kleiner Tipp: links wie lila - rechts wie rot. So kenne ich das zumindest.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!!! Ich kenne das auch so, habe mich aber erst einmal entschieden blau und rot zu nehmen, weil ich die Farben kontrastreicher finde. Jetzt ist mein blau aber auch ziemlich lila und du hast natürlich völlig recht, dass sich lila und links vielleicht besser verbinden lässt. Die entsprechenden Plakate im Zaubereinmaleins haben als Merkhilfe auch noch eine rechte und linke Hand mit drauf, die mir auch gut gefällt. Ich denke noch einmal drüber nach. LG Gille

      Löschen
  2. Hallo,
    erstmal vielen Dank für all' das tolle Material. Ich bin schon seit langer Zeit stille Mitleserin.
    Links und rechts hab ich vor den Herbstferien in einem 1.Schuljahr gemacht. Wir hatten auch rot für rechts und lila für links. War eine super Merkhilfe für die Kinder. Nur als kleiner Tipp ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Gille,

    seit ich in diesem Schuljahr als Mobile Reserve des Öfteren in 1. Klassen eingesetzt bin, verfolge ich deine Seite mit großer Aufmerksamkeit! Ich staune über alles, was zur Arbeit in einer ersten Klasse geschrieben und gearbeitet wird und bin voller hochachtungsvolller Bewunderung für alle 1. KlasslehrerInnen!
    Die Schilder zu links und rechts kommen sehr passend, das Thema habe ich heute auch gemacht - bei mir war links lila, wegen dem l am Wortanfang beider Wörter ;-) Wäre es möglich, falls nicht viel Aufwand, dass du das blaue links-Schild auch in lila zur Verfügung stellen könntest?
    Ich danke dir jedenfalls für ALLES was du teilst, und ich finde den inhaltlichen Austausch zu Unterrichtsthemen mindestens genauso wichtig und hilfreich, wie das Material - manchmal sogar noch interessanter! Danke auch dafür!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr nett, dein Kommentar und das mit dem lila für links macht ja wirklich auch Sinn. Gerne stelle ich das Plakat auch noch in lila zur Verfügung, denn die Farbe zu ändern ist nur ein Knopfdruck und dann kann auch ich noch einmal überlegen. Meins ist zwar ausgedruckt, aber noch nicht laminiert. Vielleicht hat das ja einen Grund. LG Gille

      Löschen
    2. Für links gibt es das Plakat jetzt auch in lila... LG Gille

      Löschen
    3. Super! Vielen Dank!
      ... und Gute Nacht!
      Liebe Grüße Kerstin

      Löschen
  4. Bei uns müssen die Kinder in der ersten Klasse die Stifte in den Regenbogenfarben haben, da wir so immer nachspuren: rot, orange, gelb, grün, blau, lila.
    Daher ist auch der lila Buntstift sicher vorhanden.
    Ich fand es erst etwas seltsam, aber es ist eine echte Arbeiterleichterung. Nachspuren bedeutet IMMER sechs Mal in sechs Farben, eine schöne Struktur für einige Kinder und der Auftrag ist klar. Kein unnötiges Überlegen, welche Farbe wohl als nächstes kommt oder wie oft noch oder welche Farbe noch fehlt oder was auch immer...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cool, was ist den ein Stift in den Regenbogenfarben? Das Prinzip hört sich prima an. LG Gille

      Löschen
  5. Gille,
    ich dachte Brittas Kinder haben 6 Stifte in den Regenbogenfarben.

    LG
    indidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, schade, aber du ersparst mir das Suchen über goggle, denn das hätte ich jetzt versucht. Du wirst recht haben. Und besten Dank fürs Mitdenken!!! LG Gille

      Löschen