Mittwoch, 29. Oktober 2014

Lesekartei (2)

hier der 2. Teil der Lesekartei
 LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software

eine Ansicht


und hier der Link

Kommentare:

  1. Das Format gefällt mir auf den ersten Blick echt gut. Vielen Dank! Mal sehen, wie die Kinder damit arbeiten können. Werde wie gehabt von Hand Silbenbögen ergänzen. Wird nur leider noch eine ganze Weile dauern, bis die Erstklässler soweit sind, und die Zweitklässler - Förderkinder sind "leider" schon zu weit dafür. ;)
    LG, Viola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lässt du die Silbenbögen bei einsilbigen Wörtern weg? Ich würde überlegen sie zu ergänzen. LG Gille

      Löschen
  2. Hallo liebe Gille,
    deine Lesekartei ist wieder super gelungen. Danke dafür. Kannst du bitte noch in den letzten Zeilen die Nummerierungen verändern?
    LG Angi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich, danke dir für die Aufmerksamkeit. LG Gille

      Löschen
  3. Spitze, dein Material ist einfach immer super - tausend Dank!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :)
    Toll danke, kann ich gut gebrauchen!!
    LG Larissa

    AntwortenLöschen
  5. Danke! Danke! Danke!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Gille!
    Ich genieße schon seit einiger Zeit deine Seite und dieses wirklich tolle und sehr ansprechende Material. Vielen Dank dafür!!!
    Gerade bin ich dabei Kontrollblätter für die Lesekartei anzufertigen, dabei bin ich über zwei Karten gestolpert. Bei der Karte 11 stimmen Eulenbild und Krokodil nicht überein. Auf der Karte 10 fehlen für die Kuh und die Banane die entsprechenden Wörter und die Wörter Raupe und Pilz sind ohne Bild.
    Liebe Grüße aus Essen sendet Inga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verbessere die Fehler heute nachmittag und sage hier dann Bescheid... Jetzt erst einmal raus in die Sonne. LG Gille (und Danke!!!)

      Löschen
    2. Fertig, ging ganz schnell und nochmal Danke! LG Gille

      Löschen
  7. Toll, auch die werden gleich laminiert und in meine Freiarbeitsecke gestellt.
    Tausend Dank!
    #Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Kinder haben damit auch gerne gearbeitet. Wenn ich heute einen Blick drauf werfe, dann würde ich die Artikel noch ergänzen, aber zugunsten der Schriftgröße habe ich das damals wahrscheinlich anders entschieden.
      LG Gille

      Löschen