Samstag, 27. September 2014

erstes Lesefutter

Manche Kinder kommen lesend zur Schule
und auch die möchten Futter.
Ich habe mal ein paar Lesekärtchen erstellt
und muss in den nächsten Tagen weiterschauen...
LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Bilder: Nicole Trapp

hier eine Ansicht

und hier der Link

Kommentare:

  1. Hallo Gisela,
    machst du auf die Rückseite deiner Materialien eine Selbstkontrolle? Oder wie hältst du das mit dem Kontrollieren?
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Grundsätzlich habe ich die Lösung nicht so gerne hinten drauf stehen, weil es immer Kinder gibt, die zum Mogeln neigen. Wahrscheinlich arbeiten immer 2 bis 4 Kinder mit den Karten und dann kontrollieren sie gegenseitig. LG Gille

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gille,
    das Problem habe ich auch - vor allem wenn die Arbeit für die Kinder noch ziemlich mühsam ist - da reizt es schon, nach der Lösung zu schauen. Deshalb verzichte ich meistens auch auf eine Selbstkontrolle - aber die Kontrolle durch andere Kinder ist eine gute Idee.
    Ich könnte mir vorstellen, deine Kärtchen als Mini-Klammerkarten zu verwenden - die habe ich auch schon mit Anlauten. Es scheint für meine Kinder viel befriedigender zu sein, viele kleine Klammerkarten zu bearbeiten als eine große.
    Ich habe in meiner Klasse (2. Klasse Förderschule GE) ein Kind, bei dem ich die Karten ausprobieren werde - die anderen sind noch nicht so weit.
    Danke,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin einfach ganz begeistert von den vielen tollen Materialien und möchte einfach mal Danke sagen! Das erleichtert die Vorbereitung sehr!! Toll!!!
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Über solche Dankeschöns freue ich mich sehr! Danke! LG Gille

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für die tollen Karten. Ich betreue einen geistigbehinderten Jungen und bin froh, wenn ich wieder neue ansprechende und einfache Materialien für ihn finde.
    Vielen Dank

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. rund ums Silbenlesen machen Kinder, die es kleinschrittig brauchen auch oft gute Fortschritte...
      LG Gille

      Löschen
  7. Hallo,

    leider lässt sich der Link nicht mehr öffnen, bzw. kann die Seite nicht mehr gefunden werden :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lies bitte auf der Startseite nach.
      LG Gille

      Löschen