Mittwoch, 20. August 2014

rund um gute Wünsche zum Schulstart

auf jeden Fall werden wir rund um den Schulstart gute Wünsche sammeln
wir in der Schule werden überlegen,
was wir uns wünschen
und auch die Eltern und Familien werden gute Wünsche sammeln
die Kinder sind herzlich Willkommen
und gute Wünsche liegen da einfach nah


Wenn es sich lohnt, 
dann werde hier auch noch ein bisschen berichten,
was wir letztlich genau gemacht haben....

Um ein Ziel zu erreichen, mache ich es manchmal so,
dass ich für mich sehr konkret überlege....
(wie schnell hat man eine schlaue Frage gestellt
und einem fallen keine Antworten ein...)

In diesem Fall habe ich die Frage gestellt,
was man zum Schulstart wünschen kann
und bin von der Überlegung ausgegangen, was ich brauchen kann.
  • ich brauche selbst (als Kind) eine gute Grundhaltung (Motivation)
  • Freunde in der Schule sind wichtig
  • Lehrer, die mich mögen, verstehen, die mir Platz lassen und mir gut erklären können sind bestimmt eine Hilfe
  • und natürlich auch Eltern, die mir Zeit lassen, mich loben und unterstützen brauche ich an meiner Seite
Von diesen Überlegungen bin ich ausgegangen und habe für alle vier Bereiche Wünsche formuliert, um für mich eine klare Basis zu haben...
In diesem Kontext sind die entstandenen Blätter entstanden, die ich möglicherweise auch im Unterricht nutze, aber da die Kinder ja noch nicht lesen können nicht zwingend, ich brauche sie im Gepäck, um dann im Unterricht flexibel zu sein und ein Ziel zu erreichen. Vielleicht sind die zusammengefassten Überlegungen für euch ja auch eine Hilfe oder Grundlage, auf dem man weiter überlegen kann. Die Kinder sind alle sehr unterschiedlich und rund um das Thema ist sicher eine große Portion Sensibilität gefragt!

euch einen schönen Abend
LG Gille

Schrift: Grundschrift vom Grundschulverband
hier eine Ansicht


und hier der Link
einsortiert ist es im Archiv unter
Deutsch 1
sonstiges
"Wünsche zur Einschulung"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen