Mittwoch, 27. August 2014

erste Arbeitsblätter differenziert (1)

Bei mir werden sich jetzt auf Grund der Unterrichtsbeobachtungen Arbeitsblätter dieser Art entwickeln....
Das Schreiben der eins möchte ich wiederholen, vertiefen und nochmal genau nach motorischen Fähigkeiten und bewegungsrichtigem Schreiben gucken....
Die Aufgabe zur Wahrnehmung kennen die Kinder bereits (HA) und jetzt werden wir sie im Stuhlkreis vertiefend besprechen. Was ist zu tun und wie kann ich vorgehen sind Fragen, die wir gemeinsam überlegen ...
Eine vertiefende Übung ist dann natürlich im Anschluss sinnvoll und wichtig.
Arbeitsblätter und Tafelmaterial habe ich euch auch zusammengestellt.

LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software
hier eine Ansicht

und hier der Link

Kommentare:

  1. Oh, ich freu mich über die Blätter!
    Genau das richtige für meine schwachen Schüler im Sonderpädagogischem Zentrum! Außerdem können bei diesen Arbeitsblätter gleich einmal sämtliche neue Stifte ausprobiert und benützt werden. Highlight werden dann meine Leuchtstifte bzw. Glitzerstifte sein! Bin gespannt wie die "Regenbogen"-Ziffern als Endprodukt bei den Schülern aussehen!
    LG Susanne B.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kannst du mir vielleicht (auch ruhig nach Ausprobieren) nochmal was zur Größe und Anzahl der Zahlen für die Langsamarbeiter sagen. Ich bin nicht ganz sicher, ob ich nicht mit meinem "leichtesten Blatt" schon zuviel anbiete... LG Gille

      Löschen
  2. Hallo,
    ist das bei euch auch so, dass sich nur das Arbeitsblatt zur 1 ansehen lässt? Hab ich was falsch gemacht? LG Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HIer sind nur Arbeitsblätter zur 1 drin, wenn du 8 Blätter siehst, dann ist alles richtig. Die nächsten Blätter kommen, wenn wir soweit sind. LG Gille

      Löschen
    2. Okay, danke schön! Ich war etwas irritiert. Die Arbeitsblätter zum Zahlen üben finde ich klasse. DANKE SCHÖN.

      Löschen