Samstag, 5. Juli 2014

erste Versuche zum Ziffernschreiben

und so ganz zufrieden bin ich noch nicht

hier eine Ansicht




Schrift: Andika

bei der Schrift bin ich mir nicht ganz sicher
bei der 1 erscheint mir der Aufstrich sehr kurz
und bei der 9 der Anfangspunkt unklar
außerdem würde ich gerne mit gebogenen Pfeilen arbeiten
und kriege sie nicht hin

Hat jemand einen Tipp zur Schrift und der Erstellung von gebogenen Pfeilen bei Corel 7?

Kommentare:

  1. Schau dir mal diese an:http://www.lehrerweb.at/service/downloads/
    LG Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde mal schauen. Wichtig ist ja auch herauszufinden, ob ich die Schrift überhaupt öffentlich nutzen darf. LG Gille

      Löschen
  2. Also gebogene Pfeile fände ich auch besser, kann dir aber da leider nicht helfen.
    Mir persönlich gefällt die REihenfolgenangabe mit den Punkten an den Pfeilen nicht. Ich habe bisher immer nur Pfeile genommen und Ziffern daran geschrieben oder den "Startpfeil" mit einem dicken Punkt markiert.
    Außerdem würde ich z.B. bei der 7 nicht drei Pfeile bzw. Reihenfolgenpunkte machen, denn ich finde wichtig: Startpunkt und neuer Ansatzpunkt. Was meinst du?
    Viele Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind alles gute Anregungen. Ich hatte auch erst mit Zahlen gearbeitet. Vielleicht biete ich beides an. Übersichtlicher bleibt es auch, wenn man möglichst wenig Pfeile hat. Auch da kann es sein, dass ich verschiedene Möglichkeiten anbiete. Danke für deine Überlegungen. LG Gille

      Löschen
  3. Tipp: Nimm für die 9 ein kleines g.
    *valessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach übrigens... Es gibt eine Schrift da ist es mit Sonne, Mond und Sternen gekennzeichnet: Die ist gut und man kann sich die Arbeit sparen...

      Löschen
    2. Der Tipp mit dem kleinen g ist super, Danke! Und die Schrift, bei der es mit Sonne, Mond und Sternen gekennzeichnet ist, die kenne ich nicht. LG Gille

      Löschen
  4. Die Reihenfolge mit Zahlen zu kennzeichnen, finde ich merkwürdig, da die Kids die Zahlen und deren Bedeutung ja erst noch kennenlernen müssen. Es gibt zwar auch sicher Kinder, die die Zahlen auch in ihrer Reihenfolge schon kennen, aber die können sie vermutlich auch schon schreiben.
    Hab aber leider auch keine andere Idee, sorry.
    LG! Chester

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kinder, die mit dem Schreiben der Zahlen Mühe haben, die begleitet man ja auch. Neben dem Haufen Arbeitsblättern sind wir ja auch noch da! Ich werde verschiedene Möglichkeiten anbieten und dann sorgenfrei schauen, was sich ergibt. LG Gille

      Löschen
  5. Mir gefallen die Zahlen von der Grundschrift sehr gut, da ist auch der Startpunkt bei der 9 eindeutiger.
    Ansonsten denke ich, wenn die Zahl als solche gut zu erkennen ist, ist es egal, ob der Aufstrich etwas länger oder kürzer ist.

    AntwortenLöschen