Dienstag, 15. Juli 2014

Ausschnitte finden (2)

hier das gleiche Niveau als Arbeitsblätter ....
Ich bin mir nicht sicher, ob schwache Kinder damit nicht auch schon überfordert sind. Wenn man das Material noch nicht im Anfangsunterricht einsetzen kann, dann ist das ja auch nicht tragisch.
Euch einen schönen Abend
LG Gille

Schrift: Andika
hier eine Ansicht

und hier der Link

Kommentare:

  1. Hallo,
    wenn du dir mit den schwachen Schülern nicht sicher bist, dann hier noch eine Idee:
    1. (wie schon geschrieben) zu allen ABs Formenfolie bereitstellen
    2. individuelle Schwierigkeitsniveaus: mehr/weniger Formen oder Anzahl der Kästchen variieren
    3.Eine Form, welche in allen Ausschnitten enthalten ist, bunt färben, z.B. in den 5 Ausschnitten ist jeweils ein grünes Quadrat enthalten, in dem Suchfeld sind alle Quadrate grün. -> Bessere Orientierung

    Das sind ein paar Ideen, die man natürlich ausprobieren und reflektieren muss ;)

    LG Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das sind gute Ideen. Ich überlege auch immer, ab wann eine Aufgabenstellung an sich dann einfach auch nicht mehr geeignet ist. Letztlich muss man es einfach ausprobieren. Sicher bin ich mir, dass es einige Grundschulkinder geben wird, die mit der Aufgabe so wie sie ist keine Probleme haben werden. Wenn sie für Kinder, die in ihrer visuellen Wahrnehmung noch grundlegend gefördert werden müssen zu verwirrend ist, dann gibt es ja auch noch andere Aufgaben. LG Gille

      Löschen