Dienstag, 24. Juni 2014

für mich ein besonderer Tag ....

.... denn heute ist unser erster Elternabend für die neuen Erstklässlereltern.


ich bin startklar
die Stife sind gespitzt
im Lernstübchen ist Platz für Neues
gleichzeitig die Aufregung
Vertrautes gegen Unbekanntes zu tauschen
aber ich bin zuversichtlich
auch das Unbekannte wird sich vertraut machen

euch einen schönen Tag
LG Gille

Kommentare:

  1. Oh, spannend, den hatten wir gestern!
    Zum ersten Mal in meiner langen Lehrerinnenzeit bekomme ich NUR 22 Kinder - unglaublich! Gebe jetzt eine 4 ab mit durchgängig 28 Kindern, teilweise auch 29.

    Die Eltern gestern waren sehr nett, die Atmosphäre sehr locker. Von den 22 waren 14 Eltern da, die zum ersten Mal ein Kind einschulen - das ist immer eine Herausforderung, weil Abläufe und Gegebenheiten, ja sogar bestimmte Begriffe einfach nicht vertraut sind.
    Ich wünsche dir einen inspirierenden Abend!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Danke, ich bin schon sehr gespannt. Da ich mit den Eltern und Kindern in einem Dorf wohne, ist für mich der Start immer ganz besonders spannend. Wen kenne ich, ohne es gewusst zu haben und wer kennt mich.... ? (hahaha fast alle) finde ich immer einfach aufregend. Die Enge hat nicht nur Vorteile, aber letztlich liebe ich das Persönliche und den Kontakt und den habe ich immer, auch wenn ich jetzt langsam für die Kinder in die Omageneration wechsele... LG Gille

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, ich lebe auch in einem Dorf (na ja, 8000 Einwohner) und unterrichte aber 15 km weg in einem Nachbar"dorf" (10000 Einwohner). Bin aber froh, dass ich zu Hause nicht den Eltern der Kinder begegne ;-).
      ....
      Wobei, hab sogar vor kurzem über Versetzung in "meinen" Ort nachgedacht. Bleibt aber alles beim Alten - zumindest was den Ort angeht. Alles andere ist ja immer megaspannend!
      Ich freu mich schon sehr auf die Ersties!

      Löschen
    2. Viel Spaß mit deinen Erstklässlern!!! LG Gille

      Löschen
  3. Ich bin auch schon ganz aufgeregt. Wir haben heute auch den ersten Elternabend. Vor allem wird das meine allererste 1. Klasse. Bin erst seit 8 Monaten mit der Ausbildung fertig. Nachdem ich die 4er im November übernommen habe, darf ich mit den Kleinen im Sommer starten.

    Hoffentlich stellen die Eltern keine unangenehmen Fragen und akzeptieren auch eine noch junge Klassenlehrerin für ihre Kinder.

    LG INE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drücke dir die Daumen, dass alles so läuft wie du es dir wünscht. LG Gille

      Löschen
  4. Liebe Gille, ich wünsche Dir ein gutes erstes Zusammenkommen, ein Annähern, in dem gegenseitiges Vertrauen wachsen kann. Und natürlich hoffe ich, dass wenigstens ein bisschen von dem Funken, den ich in Deinem Blog spüre, auf die Eltern überspringt und sie sich auf die Zusammenarbeit mit Dir freuen und voller Zuversicht nach Hause gehen. LG Lieselotte

    AntwortenLöschen