Montag, 5. Mai 2014

Kopfrechenheftchen ZR 10.000 plus und minus

Jetzt dachte ich, dass ich diese Kopfrechenheftchen mal für meine Klasse vorbereite, denn wir können wieder ein bisschen Rechenfutter zum Warmrechnen brauchen und jetzt habe ich gerade festgestellt, dass ich es für meine noch ein Level höher konzipieren kann. Hier habe ich diesmal 2 verschiedene Aufgabentypen gemischt. Man kann sie aber auch getrennt anbieten....
Und vielleicht nochmal sinnvoll für alle zu sagen: Ich kopiere die Heftchen doppelseitig, falte und tackere sie und schneide dann unten die Faltkante ab.....

Heute Abend sind die für meine dann fertig, aber jetzt werde ich die Sonne mit einem guten Hörbuch noch ein bisschen genießen.

LG Gille

Schrift: Andika

hier eine Ansicht

und hier der Link

Kommentare:

  1. Hallo Gille,
    und das geht echt superschnell mit der Herstellung eines Heftchensatzes ... Auch wenns eigentlich in den ZR 10 bzw. 20 gehört, ich hab dir wie gewünscht eine Mail geschickt zu den schönen Päckchen ...
    LG cubi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schau mal, was ich für eine Idee habe. Bei den Fehlerpäckchen überlege ich gerade, wo man dann die Verbesserung hinschreiben sollte. Wenn man drunter Platz dafür schaffen würde, dann wäre ja sofort klar, wo der Fehler ist. Ich überlege auf jeden Fall mal, denn in das Format was ich habe lassen sich solche aufgaben auf jeden Fall einarbeiten. LG Gille

      Löschen
  2. Hallo Frau Reinsch,
    vielen Dank für das Teilen der Heftchen. Damit werden meine Schüler bestimmt "fit" im neuen Zahlenraum!

    AntwortenLöschen