Dienstag, 6. Mai 2014

immer mehr Austausch....

.... findet hier statt und darüber freue ich mich sehr! Auch wenn die Grundschulblogs wie Pilze aus dem Boden schießen (ich höre das immer, ohne dass ich es beurteilen könnte, weil ich nicht der Nimmersatt-durchs-Internet-Raser bin) hat doch jede Seite sicherlich ihr Profil. Mir ist es wichtig, eine Seite zu gestalten, die sich aus dem Unterrichtsalltag entwickelt. Es müssen nicht immer die großen Karteien sein, denn auch das kleine Material des Alltags ist es doch einfach oft wert, ausgetauscht zu werden! Wirklich gut finde ich es, wenn sich hier der Austausch im Laufe der Zeit noch breiter machen würde und ihr auch untereinander ins Gespräch kommt. Anfänge konnte ich schon lesen. Manchmal meine ich fast, meine Seite könnte so eine Einsteigerseite für motivierte Grundschullehrer sein, die bis jetzt eher wenig im Internet nach Material geforscht haben. Mathe müsste man halt unterrichten, aber das ist doch auch schon die einzige Vorraussetzung, die man haben müsste, oder?

Euch einen schönen Abend
LG Gille

Bild: Joa


Kommentare:

  1. Noch eine Marion6. Mai 2014 um 22:36

    Liebe Gille,
    ich finde es ganz toll, dass du den Kontakt zu deinen Blogleser/inne/n so eng hältst und uns immer wieder in deine Arbeit einbeziehst. Das habe ich in dem Maße noch nirgendwo gesehen. Für dich bedeutet das ja zu der Materialerstellung und deinem normalen Schulalltag, mit allem was dazu gehört, viel Zeitaufwand. Davor ziehe ich, neben deiner Kreativität, wirklich meinen Hut. Ich weiß - du hast auch viel Freude daran.
    Ich habe gestern und heute zur Wiederholung die kleinen Kopfrechenheftchen bis 10 ausgegeben (jeweils von + und - die erste Seite). Den Kindern hat die Arbeit darin viel Spaß gemacht. Sie konnten auch schon erklären, was ihnen gut an den Heftchen gefällt: Das Tierbild auf der Deckseite :-), die Symbole zum Schwierigkeitsgrad (usw.), dass nicht so viele Aufgaben auf einer Seite sind und dass man stolz ist, wenn man ein ganzes Heft geschafft hat. Wunderbar, oder?!
    Vielen Dank für deine tolle Seite und dein Engagement - ich wiederhole mich da gerne!
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .. und ich sage sicher auch nicht zum ersten Mal, dass mir deine Kommentare gut tun. Sie sind informativ und motivierend. Nicht allen wird mein Stil gefallen, weil er eben schon auch sehr persönlich ist und da freut es mich dann einfach um so mehr, wenn es ein paar Leserinnen gibt, die mitziehen. Danke dafür! LG Gille

      Löschen
    2. Vielleicht findest du ja noch ein paar Kolleginnen, die hier auch mitlesen wollen und sich dann irgendwann miteinbringen.... LG Gille

      Löschen
    3. Noch eine Marion8. Mai 2014 um 20:50

      Ich gebe gerne Blogadressen weiter, nur ich fürchte, mit dem Einbringen ist das so eine Sache.
      LG Marion

      Löschen
    4. Das ist so, das weiß ich auch, aber vielleicht kommt ja doch der eine oder andere auf den Geschmack. Ich kann mich erinnern, dass ich aus dem Forum des Zaubereinmaleins irgendwann mal wieder aussortiert wurde, weil ich mich nicht beteiligt habe. Da bin ich dann irgendwann doch aus dem Quark gekommen. Und schau, was aus mir geworden ist : ) LG Gille

      Löschen