Sonntag, 4. Mai 2014

Additon im ZR 100 Fördermaterial (2)

Es gibt doch einige hier, die Fördermaterial für den ZR bis 100 brauchen. Ich habe für die Addition mal drei verschiedene Möglichkeiten für Arbeitsblätter ausprobiert. Schaut mal, ob was passendes dabei ist und dann könnte ich ohne Probleme auch ein paar mehr Blätter dazu erstellen. Das gleiche gilt für Minusaufgaben. Den Aufgabentyp kann ich auch verändern. Vielleicht wären auch ein paar Blankovorlagen sinnvoll. Überlegt einfach mit!

LG Gille

Schrift: Andika

hier die Ansichten


und hier der Link

Kommentare:

  1. Super! Ich persönlich finde die mittlere Version mit den kleinen 100er Feldern und dem Karopapier darunter für die Rechung am besten. Leere Felder laden so zum "Schmieren" ein und gerade meine Förderkinder können es gebrauchen, ordentlich untereinander zu schreiben = zusätzliche Übung und bessere Übersicht.
    Vielleicht hätte außer mir auch noch jemand Verwendung für ZE +/- E m.Ü.?
    Echt lieb, wie viel Arbeit du in deinen blog steckst. Ich schaue so gerne rein! :)
    LG, Viola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für euch stelle ich direkt morgen was ein, was ihr brauchen könnt. Ich freu mich einfach über alle Leserinnen die regelmäßig lesen und sich hier beteiligen. LG Gille

      Löschen
  2. Hallo Gisela,
    da genießt man den Sonntag Nachmittag bei Kuchen und Kaffee und schaut am Abend nochmals ins Internet - und dann die Überraschung:
    Wow - das ist mir ja fast nicht recht, dass du für uns sogar noch Extraarbeit leistest...
    Auch für meine Kinder ist die mittlere Version die beste. Ich kann Violas Argument nur teilen. Auch finde ich die Möglichkeit genial, mit diesen AB die verschiedenen Möglichkeiten des ZÜ selbst auszuwählen.
    Natürlich wären Blankovorlagen toll, denn man braucht ja soooo viel Übungsmaterial, bis bestimmte Aufgaben sitzen!

    Ganz lieben DANK,
    alibert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war Radfahren während du den Kuchen genossen hast. War auch sehr schön!!! LG Gille

      Löschen
  3. Vielen dank! Werde ich für meine Förderschuler auch bald gebrauchen können. Allerdings müssen die jetzt auch erst einmal den Zehnerübergang mit ZE +/- E lernen. Ich mache das zum ersten mal mit Förderschülern, die haben da echt Probleme das zu kapieren...
    Lg Silke

    AntwortenLöschen